Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Streaming
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Streaming
 
Autor Nachricht
GFvR
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.10.2005
Beiträge: 214

BeitragVerfasst am: 24 Feb 2006 - 17:46:42    Titel: Streaming

Ist privates Streaming an Bekannte erlaubt? Wenn ich meine Musikcds kopieren würde und verschenkte wären die auch legal - aber wie ist das bei einem nicht-öffentlichen Streaming?
DerDommi
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 25.07.2005
Beiträge: 1195

BeitragVerfasst am: 24 Feb 2006 - 17:51:02    Titel: Re: Streaming

GFvR hat folgendes geschrieben:
Wenn ich meine Musikcds kopieren würde und verschenkte wären die auch legal


Rolling Eyes
GFvR
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.10.2005
Beiträge: 214

BeitragVerfasst am: 24 Feb 2006 - 19:18:21    Titel:

c't 5/06, S.111: "[...]Grundsätzlich darf ein Anwender von jeder legal erworbenen CD, Musikkasette oder Schallplatte eine Kopie zum Eigengebrauch herstellen. Nach einem Gerichtsurteil des Bundesgerichtshofs von 1978 geht die Rechtsliteratur davon aus, dass fünf bis sieben Kopien okay sind. [...] Diese Kopien dürfen auch an unmittelbare Freunde oder Familienmitglieder weitergegeben werden [...]"

Zuletzt bearbeitet von GFvR am 25 Feb 2006 - 10:32:12, insgesamt einmal bearbeitet
Recht komisch
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.07.2005
Beiträge: 1956
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 25 Feb 2006 - 01:38:11    Titel:

...es sei denn, man überwindet dabei irgendeine Art von Kopierschutz; das ist nämlich illegal Sad
mausimk
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.02.2006
Beiträge: 3
Wohnort: Rostock

BeitragVerfasst am: 28 Feb 2006 - 18:07:42    Titel: Re: Streaming

GFvR hat folgendes geschrieben:
Ist privates Streaming an Bekannte erlaubt? Wenn ich meine Musikcds kopieren würde und verschenkte wären die auch legal - aber wie ist das bei einem nicht-öffentlichen Streaming?


Mal zu deiner eigentlichen Frage in Bezug auf das Streaming...

öffentliches Streaming = Anmeldung GEMA / GVL - is klar

nicht-öffentliches Streaming = keine Anmeldung allerdings unter der Voraussetzung, dass der Stream nicht öffentlich zugänglich ist. Soll heißen - kann sonst noch irgend jemand auf den Stream zugreifen außer vielleicht den von dir ausgesuchten, dann is das ganze öffentlich und gebührenpfichtig.
Ist dies nicht möglich, weil zum Beispiel die Stream-Daten nirgendwo veröffentlicht sind bzw. niemand auf den Server etc kommt, dann ist das ganze eine Privat-Veranstaltung und nicht öffentlich.

Erlaubt is Streaming an Bekannte durchaus ... Es ist halt nur die Frage ob es öffentlich oder nicht-öffentlich ist, weil sich daraus dann eine Anmeldepflicht bzw. Gebühren ergeben.

Wenn du zum Thema Radio-Streaming noch weitere Fragen hast - schick mir eine PN - ich kenne mich damit bischen aus - insbesondere was die Anmeldung etc angeht.

Zu deiner anderen Frage in Bezug auf CDs und das Kopieren ...

Das gilt nur solange, wie du nicht den Copyschutz einer CD umgehst. Sobald du diesen umgehst, ist das ganze nicht mehr zulässig. Ansonsten gilt das besagt bezüglich einer Sicherungskopie.

Mit anderen Worten - Streaming ist schon erlaubt - ist nur die Frage wann man es anmelden muss und wann nicht.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Streaming
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum