Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Beispiele
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> Beispiele
 
Autor Nachricht
Schludrigkeit
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 09.06.2005
Beiträge: 1052

BeitragVerfasst am: 25 Feb 2006 - 15:02:51    Titel:

Hehe, hört sich an wie eine Berufsschulhausaufgabe für irgendeinen kfm. Beruf, nicht wahr?

Das solltest du durch 2 min Nachdenken selber hinkriegen!
Bonou
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 06.11.2005
Beiträge: 148

BeitragVerfasst am: 25 Feb 2006 - 15:23:18    Titel:

...also...ist das jetzt ichtig,oder nicht...?

wenn du nicht bist,wie viele andere...dann hilf mir bitte!

mfg

Daniel
coffeinjunky
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 27.07.2005
Beiträge: 3783
Wohnort: Europa

BeitragVerfasst am: 25 Feb 2006 - 15:26:13    Titel:

Also ich denke nicht, dass man diese Fragen nicht selber beantworten kann. Denn ich habe ohne großen Probleme sofort bei Wikipdia diese Seiten hier gefunden:

http://de.wikipedia.org/wiki/Hilfsstoff_%28Produktion%29
http://de.wikipedia.org/wiki/Betriebsstoff

Dies sind übrigens auch einige der ersten Seiten von 533, die Google in 0,46 Sekunden zum Suchbegriff "Hilfsstoff" "Betriebsstoff" ausspuckt.

Wenn du konkrete Fragen hast, dann beantwortet dir hier jeder wirklich jede Frage. Aber Hausaufgaben macht keiner gerne.
coffeinjunky
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 27.07.2005
Beiträge: 3783
Wohnort: Europa

BeitragVerfasst am: 25 Feb 2006 - 15:27:54    Titel:

Und nein, das ist nicht richtig. Leim ist ein Hilfsstoff und Sachen wie Schmiere ist ein Betriebsstoff.
Bonou
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 06.11.2005
Beiträge: 148

BeitragVerfasst am: 25 Feb 2006 - 15:29:18    Titel:

Vielen Dank für deine Hilfe...!

Respekt!

Danke!
Bonou
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 06.11.2005
Beiträge: 148

BeitragVerfasst am: 25 Feb 2006 - 16:56:26    Titel:

ich denke, eher zum Umlaufvermögen, weil dieses sich kurzfristig immer wieder verändert,oder?
Bonou
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 06.11.2005
Beiträge: 148

BeitragVerfasst am: 25 Feb 2006 - 16:58:43    Titel:

obwohl werzeuge eher als grundlage dienen...also AV!
Bonou
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 06.11.2005
Beiträge: 148

BeitragVerfasst am: 25 Feb 2006 - 17:06:41    Titel:

oder doch UV???

ich hab ehrlich keine ahnung...

iss aber ne wichtige frage...ohne die ich nicht weiter komme...
Bonou
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 06.11.2005
Beiträge: 148

BeitragVerfasst am: 25 Feb 2006 - 18:24:59    Titel:

also AV,oder?
Bonou
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 06.11.2005
Beiträge: 148

BeitragVerfasst am: 25 Feb 2006 - 20:02:00    Titel:

also...werkzeuge sind fester bestandteil des unternehmen...daher AV!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> Beispiele
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum