Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

festnahme
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> IHK Forum -> festnahme
 
Autor Nachricht
paradoks
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 20.02.2006
Beiträge: 182
Wohnort: sanft-am-berge oder sunftenburg

BeitragVerfasst am: 26 Feb 2006 - 14:44:36    Titel: festnahme

neulich ...also diese woche ...wurde ein mitarbeiter der ihk festgenommen da er illegal die prüfungsaufgaben für die prüfungen dieses jahr verkaufte...deswegen mussten alle prüfungen geändert werden....wenn fälle festgestellr werden sollten, das schn letztes jahr solche prüfungen verkauft wurden kann es zu annulierungen der alten prüfungen kommen..desweiteren müssen alle käufer auch mit strafen rechnen da sie den verkäufer korumpierten und unter bestechung fallen...

jetzt wollte ich wissen was ihr davon haltet??
Strahle
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 25.09.2005
Beiträge: 81
Wohnort: Dormagen( Düsseldorf)

BeitragVerfasst am: 26 Feb 2006 - 15:38:33    Titel:

Finde ich richtg so das die Leute die Prüfungen verkaufen oder kaufen dafür bestraft werden !

Da ja so ein einer der von seinem Beruf nix kapiert, trotzdem die Prüfung schaft und so ´mit seinen Gesellbrief hat, aber kein Ahnung von seinem Job hat!

Außerdem ist das zu dem nicht Gerecht gegen über den die dafür schwer lernen müssen !!

Allen die Prüfungen kaufen und so die Prüfungen schaffen / geschafft haben sollten, die Gesellenbriefe nicht ausgehändigt bekommen zu dem bestraft werden wegen Betrug !!
Adonis84
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 25.09.2005
Beiträge: 600
Wohnort: tiefste provinz

BeitragVerfasst am: 26 Feb 2006 - 15:41:37    Titel: Re: festnahme

paradoks hat folgendes geschrieben:
jetzt wollte ich wissen was ihr davon haltet??


Soll ich jetzt ehrlich sein? Wink
paradoks
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 20.02.2006
Beiträge: 182
Wohnort: sanft-am-berge oder sunftenburg

BeitragVerfasst am: 26 Feb 2006 - 15:44:04    Titel:

natürlich sollst du ehrlich sein das kann nichtschade..oder eher selten Very Happy
Adonis84
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 25.09.2005
Beiträge: 600
Wohnort: tiefste provinz

BeitragVerfasst am: 26 Feb 2006 - 15:48:10    Titel:

paradoks hat folgendes geschrieben:
natürlich sollst du ehrlich sein das kann nichtschade..oder eher selten Very Happy


Ok, ich bin ehrlich: Hätte man mir damals die kommende Prüfung zum Kauf angeboten, ich glaube ich hätte nicht lange gezögert, wäre ja nur zu meinem Vorteil gewesen. Andererseits: Ich habe relativ früh mit dem Lernen begonnen und beispielsweise jede Mittagspause in der Arbeit alte Prüfungen gemacht und dann die falschen Aufgaben immer und immer wieder bearbeitet, so lange bis sich der Stoff in mein Langzeitgedächtnis eingebrannt hatte.

Lange Rede, kurzer Sinn: Die Prüfungen sind auch so schaffbar. Allerdings werde ich gegen mein Ergebnis Widerspruch einlegen, das ist aber eine andere Geschichte.
Johnny22
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 28.08.2005
Beiträge: 67

BeitragVerfasst am: 26 Feb 2006 - 16:29:53    Titel:

Hallo Adonis,

mache eine Ausbildung zum Industriekaufmann und es würde mich mal interessieren warum und auch gegen was oder welchen Prüfungsteil du Widerspruch einlegen möchtest !!

Johnny
Adonis84
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 25.09.2005
Beiträge: 600
Wohnort: tiefste provinz

BeitragVerfasst am: 26 Feb 2006 - 16:39:49    Titel:

Johnny22 hat folgendes geschrieben:
Hallo Adonis,

mache eine Ausbildung zum Industriekaufmann und es würde mich mal interessieren warum und auch gegen was oder welchen Prüfungsteil du Widerspruch einlegen möchtest !!

Johnny


Gegen den mündlichen Teil. Da habe ich 78 Punkte, 3 Punkte mehr und es wäre eine 2 gewesen, was meinen Schnitt auf 2,4 gehoben hätte. Und bei einer mdl. Prüfung mit 100 Punkten wird es wohl einen Spielraum von 3 Punkten geben?!?
Johnny22
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 28.08.2005
Beiträge: 67

BeitragVerfasst am: 26 Feb 2006 - 17:09:03    Titel:

Hallo ,

sicher gibt es diesen Spielraum aber ich kann mir kaum vorstellen das ein Einspruch dieser Art mit Erfolg gekrönt werden wird.

Man hat jetzt zu wenig Detailinfos um es wirklich ausführlich und abschließend zu beurteilen , aber ich hatte gedacht das es um formale Dinge oder eine ganze Note geht und nicht "nur" um ein Notenzehntel.

Wieviel Punkte hättest du denn weniger haben dürfen, in der mündlichen, bevor du von jetzt 2,5 auf 2,6 abgerutscht wärest ??

Viele Grüße
Adonis84
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 25.09.2005
Beiträge: 600
Wohnort: tiefste provinz

BeitragVerfasst am: 26 Feb 2006 - 17:16:51    Titel:

Johnny22 hat folgendes geschrieben:
Hallo ,

sicher gibt es diesen Spielraum aber ich kann mir kaum vorstellen das ein Einspruch dieser Art mit Erfolg gekrönt werden wird.


Ich schon. Mit solchen Dingen hatte ich schon öfters Erfolg. Zum Beispiel habe ich auch gegen das Büchergeld Einspruch erhoben - und hatte Erfolg.

Zitat:
Man hat jetzt zu wenig Detailinfos um es wirklich ausführlich und abschließend zu beurteilen , aber ich hatte gedacht das es um formale Dinge oder eine ganze Note geht und nicht "nur" um ein Notenzehntel.


Es geht um eine ganze Note! Ich habe 78 Punkte, das ist eine 3. Mit 81 Punkten wäre es eine 2! Dann wäre das Gesamtergebnis nicht mehr befriedigend, sondern gut.

Zitat:
Wieviel Punkte hättest du denn weniger haben dürfen, in der mündlichen, bevor du von jetzt 2,5 auf 2,6 abgerutscht wärest ??

Viele Grüße


Weniger? Es geht hier um mehr Punkte.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> IHK Forum -> festnahme
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum