Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Zeitungen
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Zeitungen
 
Autor Nachricht
brsx
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.12.2005
Beiträge: 39

BeitragVerfasst am: 28 Feb 2006 - 17:35:50    Titel:

ich meinte schon ein magazin.wie ist das magazin brandeins so?habe mir zwar die seite angeguckt,aber es ist immer besser zu hören was ein regelmäßiger leser dazu sagt!und ich muss auch sagen dass es mich mehr begeistert ein magazin so nebenbei auf der couch zu lesen als im netz zu surfen.

gruß brsx

p.s.danke für eure tips
borabora
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 05.06.2005
Beiträge: 6273

BeitragVerfasst am: 28 Feb 2006 - 17:39:57    Titel:

Du kannst ja einfach mal in einen Zeitschriftenladen gehen und dir dort eine brand eins ansehen. Ist m.e. kein "Fastread" Magazin wie der Stern, Spiegel, etc. Die Artikel sind länger und inhaltlich gefüllter.
brsx
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.12.2005
Beiträge: 39

BeitragVerfasst am: 10 März 2006 - 10:19:34    Titel:

danke für eure tips. Very Happy Very Happy

bin mir noch nicht klar welches magazin/zeitschrift ich mir bestelle,aber werde mir in den nächsten wochen immer eine magazin/zeitschrift kaufen und dann entescheiden,welches mir am besten gefällt und welches am imformatiefsten ist,sodass ich sie dann bestellen kann.Habe mir letzte woche den spiegel gekauft und fand es recht intressant was drinne stand,aber es ist sehr viel werbung enthalten und es waren einige themen dabei,die mich nicht so angesprochen haben(der artikel über die globalisierung war super).

gruß brsx
paradoks
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 20.02.2006
Beiträge: 182
Wohnort: sanft-am-berge oder sunftenburg

BeitragVerfasst am: 12 März 2006 - 15:53:08    Titel:

ja die werbund im speigel wird mittlerweile nervig aber die ist in allen zeitungen7magazinen.....
..ich find die artikel im speigel auch immer super..zumindest die meisten ..

..was man mal so nebenbei am kiosk lesen kann ist bei der süddeutschen das streilich(erste seite..keliner artikel) das ist meist amüsant und informativ
Rashida
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 05.02.2006
Beiträge: 764
Wohnort: Paderborn

BeitragVerfasst am: 12 März 2006 - 16:08:20    Titel:

also ganz ehrlich...der spiegel hat sicherlich auch gute Artikel aber im Allgemeinen finde ich ihn doch recht reisserisch.
Philskow
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 01.02.2006
Beiträge: 221

BeitragVerfasst am: 14 März 2006 - 17:04:41    Titel:

Naja, reisserisch...
Aber der Spiegel ist eindeutig keine neutrale Zeitung! Ich weiß auch nicht, ob neutraler Journalismus funktionieren kann oder ob er überhaupt interessant zu lesen wäre. Auf jeden Fall verfügen SPIEGEL-Artikel immer über plausible Argumentationen, und auch dank ihrer manchmal unbequemen und unorthodoxen Standpunkte kann man sich anhand derselben prima in ein Thema reindenken.
masterofdisaster
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.02.2006
Beiträge: 913

BeitragVerfasst am: 14 März 2006 - 17:58:11    Titel:

Ich muss meinem Vor-Vorredner zustimmen:
Ich war relativ lange ein relativ begeisteter Speigel-Leser, aber in den letzten Jahren (vieleicht ist es mir auch vorher nicht aufgefallen? Rolling Eyes) ist mir der Spiegel ein wenig zu reisserisch geworden. Damit meine ich, dass in Aufmachern und Schlagzeilen übertrieben wird und auch einzelne Artikel ungenügend geprüft und unreflektiert abgedruckt werden.
Das trifft in besonderer Weise auf die Online-Ausgabe des Spiegels zu, die ich aber weiterhin, neben tageschau.de für mit das beste deutsche Nachrichtenprotal halte.

Schade!
Philskow
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 01.02.2006
Beiträge: 221

BeitragVerfasst am: 14 März 2006 - 18:02:52    Titel:

Dieses Urteil habe ich aus meinem Bekanntenkreis in den letzten 2 Jahren auch sehr of gehört. Und auch mir sind einige unschöne Dinge aufgefallen, vor allem eine recht offene Hinwendung zur Bild-Zeitung Question Shocked Question Aber als ich kürzlich mal wieder einen las, war ich sofort wieder verliebt und verteidige meinen Spiegel seitdem wieder mit Haken und Ösen, aber nicht mit 8 Millionen Posts. Und deswegen halte ich mich ab jetzt hier zurück. Viel Spaß noch und immer schön SPIEGEL lesen...!!! Cool
borabora
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 05.06.2005
Beiträge: 6273

BeitragVerfasst am: 14 März 2006 - 20:22:40    Titel:

Nach dem der alte Chef gegangen ist (vom Spiegel) und dieser neue kam ist der Spiegel tatsächlich abgerutscht. Ich hatte ihn seit 2000 abonniert, doch vor 2 Jahren etwa entnervt abbestellt.... die Artikel wurden schlechter und auch für meinen Geschmack zu reißerisch... zum Glück gibts die "Zeit" - ein gutes Substitut für Ex-Spiegelleser Wink
hosenscheisser
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 23.01.2006
Beiträge: 259

BeitragVerfasst am: 14 März 2006 - 23:30:55    Titel:

wie wärs mit cicero?
http://www.cicero.de/php/impressum.php
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Zeitungen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 4 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum