Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Physik im Sport
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Physik im Sport
 
Autor Nachricht
Rabauke
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 16.05.2005
Beiträge: 469

BeitragVerfasst am: 28 Feb 2006 - 22:59:27    Titel: Physik im Sport

jeder guckt fussball

ich hab mich schon des öfteren gefragt warum der ball eine kurve durchfliegt wenn ein spieler in anschneidet

das muss doch irgendwie mit luftverwirblungen zusammenhängen

ensteht dann auf irgendeiner seite ein unterdruckt oder wie genau läuft das ab?

Rabauke
Whoooo
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 08.06.2005
Beiträge: 8988

BeitragVerfasst am: 28 Feb 2006 - 23:10:22    Titel:

Deine Vermutung geht in die richtige Richtung:
http://de.wikipedia.org/wiki/Magnus-Effekt

Dazu natürlich ein Hinweis auf den Namensgeber unseres grössten Hochschulgebäudes in Aachen, Pionier der Aerodynamik und Konstrukteur des ersten Überschallflugzeuges (bla bla schleim schleim):
http://de.wikipedia.org/wiki/K%C3%A1rm%C3%A1nsche_Wirbelstra%C3%9Fe
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Physik im Sport
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum