Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Dampf ablassen
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Dampf ablassen
 
Autor Nachricht
My
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 19.05.2005
Beiträge: 148

BeitragVerfasst am: 01 März 2006 - 20:00:07    Titel: Dampf ablassen

sorry leute, wenn ich euch mit meinem beitrag nerve, aber in der nähe hier ist kein wald wo ich das mal in die welt schreien könnte OSmile

kennt ihr das auch? ihr lernt ein leben lang alles für klausuren, lasst kein fünckchen aus; andere lernen auf lücke und fahren damit prächtig. ich habe EIN blatt nicht für meine strafrechtsklausur gelernt ( Selbstmord und Beteiligung am Selbstmord) und was kam dran?

ich rasste so aus! warum? warum lernen andere auf lücke und fahren damit gut? ich hab mich einmal getraut mut zur lücke zu zeigen ...
es war einfach eine katastrophe Sad

AAAAAAAAAAAHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH!

ich musste es einfach loswerden. unfair unfair!
Joei
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 10.02.2006
Beiträge: 74

BeitragVerfasst am: 01 März 2006 - 20:17:40    Titel:

hey du lernst für dich selber, und was du jetzt schon kannst musst du später nicht lernen - somit hast du nicht umsonst gelernt; andere haben somit so großen Lücken, dass es nur eine Frage der Zeit ist bis sie Dampf ablassen Wink
Sporty12
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 24.02.2006
Beiträge: 81

BeitragVerfasst am: 01 März 2006 - 20:56:59    Titel:

hast du vielleicht rein zufällig heute die strafrechtsklausur bei prof erb in mainz geschrieben?
spätestens vorm examen wird dir das vollständige lernen weiterbringen!
ich hab die klausur ( falls es die war...) auch mitgeschrieben und keine sek dafür gelernt. und ich habs problemlos hinbekommen, weil man vieles noch weiss ( hatte alles mal für die große übung strafrecht gelernt)
lass den kopf nicht hängen!
Joei
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 10.02.2006
Beiträge: 74

BeitragVerfasst am: 01 März 2006 - 21:03:13    Titel:

Zitat:
problemlos hinbekommen, weil man vieles noch weiss ( hatte alles mal für die große übung strafrecht gelernt)
lass den kopf nicht hängen!


mh was war es denn für eine Klausur ?
Sporty12
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 24.02.2006
Beiträge: 81

BeitragVerfasst am: 01 März 2006 - 21:07:32    Titel:

strafrecht III ( semesterabschlussklausur)
also delikte gegen die person
Thali1
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 24.02.2006
Beiträge: 314
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 01 März 2006 - 22:21:44    Titel: Lernen

Hi,

wer nicht auf Lücke lernt und auch nicht nur ein Saisonarbeiter ist, wird spätestens im Examen abräumen, da die Aufgabensteller ihre Sachverhalte immer aus unterschiedlichen Bereichen zusammenstellen. In Tübingen gibt es außerdem 7 Examensklausuren (3 Zivil, 2 Straf, 2 öffentliches Recht).
In den Uni-Klausuren weiß man ja schon ungefähr in welchem Bereich man eventuelle Spekulationen anzustellen hat. In den sieben Examensklausuren hat man mit größeren Lückem diesbezüglich keine Chance. (Fliegt ja nicht umsonst in Tübingen immer ein Drittel durch)

Also, nicht ärgern, sondern streben. Viel Spaß dabei...
hani125
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.01.2006
Beiträge: 1205
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 01 März 2006 - 23:10:53    Titel:

Wenn ich jetzt meine Hypris aus ihrer Bösartigkeit sprechen ließe, würd ich ja sagen du hast auch auf Lücke gelernt.

Aber ich laß das natürlich jetzt ... sonst rastest du am Ende noch aus.

Aber egal ... wenn das die einzige Lücke war läßt sich die ja schließen und in 6 Monaten gehts weiter.

Kopf hoch und viel Erfolg!
hani125
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.01.2006
Beiträge: 1205
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 02 März 2006 - 00:42:13    Titel:

hmm ... Hybris schreibt man mit b .... Embarassed
My
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 19.05.2005
Beiträge: 148

BeitragVerfasst am: 02 März 2006 - 12:21:05    Titel:

hallo leute.

danke für die teilnahme an meinem thema.

ja das war erb in mainz.

also ich bin jemand, ich kann mir schwer sachen aus den fingern saugen. zusätzlich kam bei mir noch das ständige ' ach scheisse, verdammt: kann doch nicht sein. EINMAL im leben auf lücke gelernt und dann sowas!'
ich konnte nichts mit anfangen und normalerweise habe ich bei klausuren keine probleme. das war gestern einfach schlimm.

naja, die sache ist, dass ich keine höhere punktezahl mehr anstrebe. ich will einfach meine 4 punkte und dann habe ich mein grundstudium und dann will ich nicht mehr jura weiterstudieren. die luft ist definitiv raus und motivation ist null da. sonst waren meine noten wirklich ganz gut und jetzt wo ich die 4p brauche, kommen so klausuren.

was solls. dann werd ich mein weiteres leben nie mehr auf lücke setzen.

LG
hani125
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.01.2006
Beiträge: 1205
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 02 März 2006 - 12:47:26    Titel:

naja ganz aufgeben solltest de echt nicht. Ich weiss ja nicht wie weit du in deiem Grundstudium schon fortgeschritten bist, aber wenn es nur noch an einem Schein liegt wuerde ich das Studium nicht abbrechen, sondern wenigstens bis zum 1. Staatsexamen durchziehen.

Wenn de natuerlich andere Erwerbsmoeglichkeiten hast. Man muss ja nicht unbedingt Jurist sein um einen ordentlichen Beruf zu haben.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Dampf ablassen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum