Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Probleme beim Gutachtenaufbau
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Probleme beim Gutachtenaufbau
 
Autor Nachricht
calimba
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 01.03.2006
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 02 März 2006 - 11:33:02    Titel: Probleme beim Gutachtenaufbau

Guten Morgen! Very Happy

Ich habe da noch mal eine Frage zum Aufbau des Boten ohne Botenmacht.

Kann man den Aufbau generell so darstellen?

z. B. Anspruch aus §433
1. Angebot
a)durch Erklärenden (-)
Abgrenzung Stellvertreter/Bote
b) Bote (+)
2. Annahme (+)
3.Zwischenergebnis: KV (+)
4. Zurechenbarkeit Erklärenden
Meinungsstreit, ob §122 oder §§177ff.
Ergebnis (-)
5. Gesamtergebnis (-)
Empfänger hat keinen Anspruch gegen Erklärenden.

Kann mir jemand sagen, ob das so richtig ist oder ob man das anders prüft? Man findet dazu leider überhaupt nichts. Es wird immer nur gesagt, dass es wie ein Stv ohne Vertretungsmacht behandelt wird, aber nicht wie der Aufbau genau aussieht.
eggertson
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.03.2006
Beiträge: 1
Wohnort: Bonn

BeitragVerfasst am: 19 März 2006 - 23:05:10    Titel:

lass mich raten, BGB kl. Übung Bonn?
Bin ein Leidensgenosse. Aus anderem Forum ergeht ein ähnlicher Aufbau wie Deiner. Ich mache es auch so. Wie bringst Du denn die Stellvertretung an den Mann?
sagst DU, dass der M eigentlich Stv wegen (s.o.) Generalvollmacht, möglicherweise tritt er aber als Bote auf. (Nachweise) dann definition des Boten, nach h.M aus dem Außenverhältnis zu beurteilen, also ist er Bote. Angebot wirkt damit für B?(da hab ich das Problem, müsste nicht eigentlich schon hier genauere Prüfung erfolgen? weiß nicht, wie ich das darstellen muss, ohne Probleme zu bekommen. Wofür hast Du Dich entschieden.
Gruß
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Probleme beim Gutachtenaufbau
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum