Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Tübingen ÖffR Großer Schein
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Tübingen ÖffR Großer Schein
 
Autor Nachricht
cv007
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.11.2005
Beiträge: 8
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 02 März 2006 - 20:32:11    Titel: Tübingen ÖffR Großer Schein

Schreibt denn keiner außer mir diese HA?
Hab echt null Durchblick!!!
Crying or Very sad
Wajia
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 08.03.2006
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 08 März 2006 - 23:37:37    Titel:

Hi,
doch ich schreibe die Hausarbeit mit...bzw. ich habe vor, denn bisher habe ich noch nicht einmal den Sachverhalt (kann man sich ja gar nicht downloaden!!!).
Meld mich dann, wenn ich etwas auf dem Stand bin...
Worum geht´s denn da? Verwaltungsrecht?
Gruß
delphi
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.03.2006
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 17 März 2006 - 11:17:54    Titel:

geht um allg VwR aber bei mir ist noch alles sehr verworren, scheint zumindest einigermaßen dem normalen prüfungsaufbau zu folgen...habt ihr mittlerweile vielleicht eine zündende idee?
lukunku
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.03.2006
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 21 März 2006 - 22:21:34    Titel:

Hallo Leute..
Ich werde leider auch diese HA schreiben...Weiß aber gar nicht wie ich die prüfung beginnen soll. Hab mir Material zum GenTG geholt und mehrmals durchgelesen. Seid ihr denn schon weiter?? Kann jemand was vorschlagen??
Bitte meldet euch, denn eine Zusammenarbeit ist immer erfolgreicher..

Vielen Dank jetzt schon!!

Gruß Rolling Eyes
lukunku
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.03.2006
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 28 März 2006 - 22:43:06    Titel:

Question
Lusenbilly
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.04.2006
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 13 Apr 2006 - 14:13:07    Titel:

Hallo,

also ich quäl mich auch gerade durch die Ha.

Wie weit bist du denn??
Ich hab jetzt schon zuviele Seiten, muss noch einiges raushauen.

Angefangen hab ich mit der Ablehnung der beantragten Genehmigung, dann die Rechtmäßigkeit der Genehmigung für G II mit all den Maßnahmen. Dann noch § 36a GenTG und diese Haftungssache und jetzt sitz ich vor der Aufgabe Nr. 2 und merke, dass die Uni im Prinzip keine prozessualen Möglichkeiten hat, weil alle Klagen unbegründet wären.
Ist etwas komisch, aber das wäre nicht das erste Mal bei dieser HA!!

Wie siehts bei euch aus??

Grüße
Nienna
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.04.2006
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 17 Apr 2006 - 19:15:36    Titel:

So wie ich das sehe, kommt doch eine Teilanfechtungsklage in Betracht, mit der die Uni auf Ersetzung der rechtswidrigen Nebenbestimmung(en) durch weniger belastende rechtmäßige klagt (vgl. z. B. Schenke WuV 1982, 161), meinst du nicht? Bitte bitte schreib mir doch, wie du den ersten Teil aufgebaut hast. Bei mir ist das noch ein einziges Chaos! (Hier oder per PM.) Viel Glück noch!
Lusenbilly
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.04.2006
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 18 Apr 2006 - 12:03:03    Titel:

Nun, das ist ja gerade ein Problem. Bei mir ist keine der Nebenbestimmungen rechtswidrig, sondern sie halten sich, wenn manchmal auch ganz knapp noch im Rahmen.
Deswegen bin ich auch mit meiner Lösung beim 2. Teil unzufrieden, weil sie gegen die rechtmäßigen NB´s keine prozessualen Möglichkeiten haben.
Aber ansonsten würde schon eine Teilanfechtung in Frage kommen, jedoch muss man auch darüber nachdenken, dass die Genehmigung ganz ohne die NB´s rechtswidrig ist.

Ich wüsste net, wie die NBs durch weniger belastende ersetzt werden könnten ohne die Genehmigungsvoraussetzungen nicht zu verletzen??

Grüße
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Tübingen ÖffR Großer Schein
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum