Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Geschäftsprozesse geknackt-Steuerung und Kontrolle verkackt!
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> IHK Prüfungen -> Geschäftsprozesse geknackt-Steuerung und Kontrolle verkackt!
 
Autor Nachricht
SalivaIN03
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 02.10.2004
Beiträge: 72
Wohnort: Lübeck

BeitragVerfasst am: 03 März 2006 - 13:39:08    Titel:

Ganze 2 BUCHUNGSSÄTZE - genau das hat ich auch angekotzt...Bei Fibu und Jahresabschluss hab ich nur gedacht das wird kein Problem werden..bei KLR weiss man ja nie, was die so fragen. Aber Jahresabschluss war ja noch nicht mal mehr das, was man in der Schule so wirklich gelernt hat.

Ich hoffe jedenfalls ernsthaft dass mich nur mein Gefühl taeuscht!
Webblaster
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 02.03.2006
Beiträge: 20
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 03 März 2006 - 14:01:24    Titel:

WA? Geschäftsprozesse war doch Easy Going. Meinen alle hier. Aber das heute war der Oberburner.
picabooo
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.01.2006
Beiträge: 14
Wohnort: Lippstadt

BeitragVerfasst am: 03 März 2006 - 14:04:52    Titel: .

ja aber willst du denn wissen ob das alles so richtig ist, was du da geschrieben hast in GP? Habe auch alle Fragen beantwortet, aber denke dass ich viel mist geschrieben habe
GenervterLerner
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 22.02.2006
Beiträge: 80
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 03 März 2006 - 14:15:23    Titel:

Mahlzeit!
Das war die allergrößte Scheisse heute,die passieren konnte!
WISO und GPO....die prüfungen waren meiner meinung nach ja noch in ordung,aber wer sich diese Rewe-Prüfung ausgedacht hat...hut ab!
ich will ja jetzt nicht rumheulen,aber ich glaub ich hab mich heut morgen zwischen 08:00 Uhr und 09:30 für eine übernahme bei meinem jetztigen ausbildungsbetrieb disqualifiziert!
oberma83
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.03.2006
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 03 März 2006 - 14:19:35    Titel:

Die BWL Prüfung war echt total geil gestern. UNd dann heute die scheiß Controlling Klausur. ICh könnt kotzen. Hat jemand zufällig die Lösungen oder Ergebnisse aufgeschrieben ???
SalivaIN03
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 02.10.2004
Beiträge: 72
Wohnort: Lübeck

BeitragVerfasst am: 03 März 2006 - 14:22:57    Titel:

@pica
In GPO kann man improvisieren und schwafeln! Das geht immer, aber bei dem Kram ging das ja leider nicht...
Beim Ho1 konntest du schreiben, dass man verstärkt Angebotsvergleiche durchführen sollte, Plangesteuerte Disposition anwenden sollte oder z.b. auch Just-in-Time! Dann hatte man die 3 Anforderungen...

Ich bin jedenfalls immer noch sehr deprimiert...Ich bin gespannt, was mein Lehrer zu der ReWe-Prüfung sagen wird...vll werten sie ja manche Aufgaben nicht, das kam ja in der Vergangenheit öfter mal vor!

Waere schoen...

Aber die werden die gelten lassen, wenn der Schnitt nicht so prall ist. Bei der Sommer 2004 Prüfung sind an meiner Schule 2 komplett durchgefallen (mit 5,5 und 6) und 13 (ja, DREIZEHN!!!!) mussten in die Nachprüfung! Das wurde alles gewertet...
SalivaIN03
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 02.10.2004
Beiträge: 72
Wohnort: Lübeck

BeitragVerfasst am: 03 März 2006 - 14:24:44    Titel:

@pica
In GPO kann man improvisieren und schwafeln! Das geht immer, aber bei dem Kram ging das ja leider nicht...
Beim Ho1 konntest du schreiben, dass man verstärkt Angebotsvergleiche durchführen sollte, Plangesteuerte Disposition anwenden sollte oder z.b. auch Just-in-Time! Dann hatte man die 3 Anforderungen...

Ich bin jedenfalls immer noch sehr deprimiert...Ich bin gespannt, was mein Lehrer zu der ReWe-Prüfung sagen wird...vll werten sie ja manche Aufgaben nicht, das kam ja in der Vergangenheit öfter mal vor!

Waere schoen...

Aber die werden die gelten lassen, wenn der Schnitt nicht so prall ist. Bei der Sommer 2004 Prüfung sind an meiner Schule 2 komplett durchgefallen (mit 5,5 und 6) und 13 (ja, DREIZEHN!!!!) mussten in die Nachprüfung! Das wurde alles gewertet...
-Matze-
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 02.03.2006
Beiträge: 6
Wohnort: Nds

BeitragVerfasst am: 03 März 2006 - 16:18:44    Titel:

also die REWE-prüfung hat man ja echt knicken können.
als ich die anlage geöffnet hab und die ergebnistabelle gesehen hab.. na prost mahlzeit...

ok, hab ich mir gedacht machste die andern dann hast je vlt. noch ne schlechte drei... und dann son kram...
buchungssätzte dachte da fejlen bei mir seiten... Wink
und den rest... eigentlich nur geraten...

woher sollte man die antworten der letzten seite denn wissen?!

aber wiso fand ich eigentlich garnicht so schlimm...
aber ichr wisst ja was es bedeutet ein gutes gefühl zu haben -__-
Dark_dream
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.01.2006
Beiträge: 32
Wohnort: Sachsen-Anhalt

BeitragVerfasst am: 03 März 2006 - 17:40:34    Titel:

richtig.. bin ich absolut deiner meinung.. drum an ALLE kopf hoch un erstmal die prüfungen von der festplatte löschen.. heut wird erstmal gefeiert... umso mehr ihr euch den kopp zerbricht, umso schlimmer wirds doch... Wink
Aussenseiter
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 04 März 2006 - 00:49:18    Titel:

Moin zusammen!

Boah, wat war dat denn Question Rolling Eyes
So ein Mist.

Und da schlägt man sich die Nächte um die Ohren, lernt BAB und T-Konten (was ja eigentlich auch nicht mehr zeitemäß ist) und den ganzen anderen Kram und dann sowas.
Hey, ich meine, wenn Ihr, die Ihr ja zur Berufsschule geht, nicht wist, was man da von Euch will, was soll dann einer wie ich, der nie eine Berufsschule von innen gesehen und sich alles selber beigebracht hat, dazu sagen.?
Sch... war das, da war teilweise mein Studium ja einfacher.
Auch ich muss sagen, RESPEKT demjenigen, der die Prüfung in KSK verbrochen hat. Der muss ja wirklich schlechte Laune gehabt haben Wink

Naja, vorbei der Mai, schaun mer mal, was nu dabei rumgekommen ist.
Und jetzt erst mal ab, feiern Wink

Ciao
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> IHK Prüfungen -> Geschäftsprozesse geknackt-Steuerung und Kontrolle verkackt!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum