Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Fühle mich einsahm .....
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Psychologie-Forum -> Fühle mich einsahm .....
 
Autor Nachricht
Tribl exx
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 04 März 2006 - 19:34:11    Titel: Fühle mich einsahm .....

Hallo Zusammen , möchte mich kurz vorstellen und dann zu meinem Problem kommen

Mein Name ist Marcel ich bin 20 jahre alt und komme aus Dortmund

Um euch mein Problem besser schildern zu können muss ich weiter ausholen .....

Also ich bin seid 1 1/2 jahren in einer festen beziehung und leider gottes seid zwei jahren Arbeitslos aber jetzt zum eigendlichen Punkt ich hatte vor meiner Beziehung viele freunde ich bin oft weg gegangen und war eigendlich immer in aktion nur als ich mit meiner Freundin zusammen gekommen wahr , hatte ich nurnoch sie im Sinn bis ich dann meine Freunde ganz vergessen hatte und jetzt nach den 1 1/2 jahren sehe ich meine Freundin seid zwei monaten kaum noch weil sie den kontakt zu ihren ganzen Freundinnen wieder aufgebaut hat .... aber als ich meine alten Kontakte wieder aufbauen wollte musste ich feststellen das keiner mehr etwas von mir wissen wollte ...... ich fühle mich so allein wenn meine freundin nicht da ist habe ich niemanden ich bin am wochenende allein und ich würde so gern mal raus aber ich weiß nicht wo ich hin soll da ja eh keiner für mich da ist .... deswegen wollte ich euch fragen wie man neue Leute kennen lernen kann ... also ich bin schüchtern ... Sportlich und gepflegt aber es kommt mir trotzdem so vor als würde mir jeder aus dem Weg gehen ich merke selber wie ich immer tiefer in mein eigenes Loch falle und nicht mehr raus komme ......würde mich echt freuen wenn ihr mir helfen könntet !


Gruß marcel
BlueLady
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 18.05.2005
Beiträge: 498
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 04 März 2006 - 20:24:49    Titel:

also ich glaub die ersten "Andock-Stellen" wären dein alter Freundeskreis oder der, deiner Freundin. Frag sie doch mal ob sie dich mitnimmt. Und ich weiss ja nicht wie das mit deinen alten freunden ist, aber wenn es damals RICHTIG GUTE freunde waren solltest du es auf jeden fall nochmal versuchen und sie um verzeihung anbetteln. wenn es eh nur "party-freunde" waren is das wohl sinnlos, dann such dir lieber neue.
engelchen1989
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 75
Wohnort: Nähe Koblenz

BeitragVerfasst am: 04 März 2006 - 21:19:30    Titel:

Also erstmal würde ich den Kontakt nochmal zu deinen alten Freunden aufnehmen.Und dich entschuldigen das du all die Jahre keine Zeit mehr hattest für sie. Wenn sie echte Freunde sind verstehen sie es vllt.
Dann kannst du wenn du neue Freunde kennen lernen willst, zum Beispiel in einen Verein eintreten oder öffters weggehen. Vllt lernst du da neue Freunde kennen.
Kopf hoch auch wenn du schüchtern bist ( bin es auch) lernst du wieder neue Freunde kennen. Wink
Viel Glück
faiblesse
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.06.2005
Beiträge: 1930
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 04 März 2006 - 22:28:54    Titel:

Also Verein würde ich auch empfehlen. Evtl einen wo Frauen und Männer gibt, macht doch gleich viel mehr Spaß.

Tanzen ist ein super Sport Wink

Kegeln, Fußball (sagst ja bist sportlich)

Alleine weg gehen, also das könnte ich auch nicht..

Aber ich finde es von deiner Freundin komisch, dass sie ihren alten Freundeskreis wieder aufbaut, und dich quasi links liegen lässt, bzw. außen vor.

Ist denn zwischen euch alles noch in Ordnung?

Und wenn du ein paar neue(alte) Freunde gefunden hast, mach nicht wieder den selben Fehler.

Freundinnen kommen und gehen (meistens), Freunde bleiben für immer. (Sollten sie zumindest, die ECHTEN Freunde)
Tribl exx
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 05 März 2006 - 18:44:57    Titel:

Okay kann man nicht sagen unsere Beziehung ist langsam am absterben Sad
Anima20
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 19.05.2005
Beiträge: 75
Wohnort: Niedersachsen

BeitragVerfasst am: 06 März 2006 - 11:55:48    Titel:

Woran liegt es denn?
Mich hat es schon ein bisschen gewundert das sie zwar ihren alten freundeskreis wieder aufgebaut hat und dich nicht mitnimmt. Schließlich bist du doch ihr freund und den nimmt man auch zu guten freunden mit und lässt ihn nicht allein zu hause. Klar will man auch mal was alleine mit ein paar feunden machen aber trotzdem... Rolling Eyes
Imhoteph
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 28.09.2004
Beiträge: 40
Wohnort: Freiburg

BeitragVerfasst am: 06 März 2006 - 12:04:32    Titel:

Tribl exx hat folgendes geschrieben:
Okay kann man nicht sagen unsere Beziehung ist langsam am absterben Sad


Wenn dir noch was an ihr liegt würde ich auch noch versuchen deine Beziehung wieder in Gang zu bringen.. Wink
Außerdem könntest du dir einen Job suchen oder eine Ausbildung oder weiß der Geier was. Da lernst du dann automatisch neue Leute kennen.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Psychologie-Forum -> Fühle mich einsahm .....
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum