Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Die Deutsche Reformations Partei
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Die Deutsche Reformations Partei
 
Autor Nachricht
Alch
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.03.2006
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 06 März 2006 - 12:36:58    Titel: Die Deutsche Reformations Partei

Ich möchte eine Diskussion über beginnen...

www.ddrp.net

Irgendwelche Meinungen über politische Richtlinien?

Danke
Kingpin
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 03.11.2005
Beiträge: 289
Wohnort: K-PAX

BeitragVerfasst am: 06 März 2006 - 12:39:31    Titel:

Wie ist denn deine Meinung???
ozz
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 20.05.2005
Beiträge: 336
Wohnort: Yellow Brick Road 1, Emerald City

BeitragVerfasst am: 06 März 2006 - 13:22:20    Titel:

Zitat:
Die Deutsche Reformations Partei geht an den Start, um Deutschland zu reformieren


Shocked boah....sind die echt?
oder ist das so eine art monty-pythons-truppe, die echte parteien karikieren will?

Code:
Wir bei der DDRP interessieren uns nicht dafür, Stimmen zu bekommen, wir wollen Unterstützung.


"ich will gar nicht in ihre blöde sendung!" - das war doch auch mal so ein monty pythons sketch, genau:
"ich will......holzfäller sein!"


Very Happy LOL
borabora
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 05.06.2005
Beiträge: 6273

BeitragVerfasst am: 06 März 2006 - 13:40:44    Titel:

völliger Blödsinn diese Partei.

weniger Steuern, mehr Sozialleistungen
Isolation vom Rest der Welt, aber Adoptionsprogramm mit Russland (!)
Frauen optimalerweise an den Herd (Familienideale die bestenfalls im Bürgertum des vorvergangenen Jahrhunderts verwirklicht waren)

nö, ich würde diese Partei niemals wählen.

Realitätsferner gehts kaum noch.
Macabre Deified
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 11.05.2005
Beiträge: 1916
Wohnort: The Republic of Elbonia

BeitragVerfasst am: 06 März 2006 - 14:06:07    Titel:

auchn paar rechte sprüche mein ich gefunden zu haben, schön verpackt, aber da Razz
Alch
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.03.2006
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 06 März 2006 - 15:58:21    Titel:

Man kann sich über die Partei sicher streiten und auch ne Menge Negatives finden, wenn man danach sucht. Aber die Idee etwas mehr Patriotismus zu zeigen und zu versuchen Politik frei vom Selbstzweck zu machen, finde ich nicht schlecht. Ich glaube jemand wollte statt nur zuzusehen und sich zu beschweren, versuchen selbst etwas zu ändern.
frerki
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 20.02.2006
Beiträge: 174
Wohnort: 'ne mittlere Großstadt in Norddeutschland...

BeitragVerfasst am: 06 März 2006 - 20:32:52    Titel:

Ich muss Macabre Deified zustimmen: auf mich wirken einige der Aussagen dieser Partei auch recht zweifelhaft, wie z.B.:

Zitat:
Es ist Zeit für jene zu stimmen, die Ihnen und Deutschland frische Ideen und Ideale bieten, welche Deutschland zu einem Land machen, in dem die Politiker für das Deutsche Volk und Ihr Land einstehen und Deutschland zu dem machen, was es verdient - die Nummer Eins zu sein.


Zitat:
Wir haben nicht vor, Stimmen durch Konflikte, sehr wohl aber durch Leidenschaft für Änderung in der Regierungsstruktur selbst, zu erlangen.


Klingt in meinen Ohren recht extrem... (Unterstreichung von mir)

Zitat:
Deutschland ist das Zentrum von Europa und von uns stammen mehr oder weniger alle anderen Länder ab. Wir sind die Sonne im Zentrum. Unsere Strahlen sind jene, die von Deutschland in andere Länder zogen...


Deutschland = Nr.1 in Europa = allen anderen überlegen?!

Zitat:
Wir wollen eine stärkere Besinnung auf unsere Geschichte.

Welchen Teil unserer Geschichte Question Exclamation

Versteht mich nicht falsch: Ich bin auch der Meinung, dass wir Deutschen uns oft etwas "unter Wert verkaufen" und mehr jammern, als es nötig wäre. Eine Prise mehr Patriotismus könnte uns sicher nicht schaden.
Aber das Programm dieser Partei halte ich dann doch für etwas "zuviel des Guten"...

P.S.: Ist euch eigentlich der seltsame Sprachstil auf der Seite aufgefallen. Trotz vielen schönen Redewendungen gibt es eine Reihe Sätze, die grammatikalisch einfach "falsch" sind, in der Mitte des Satzes abbrechen und mitunter in ihrem Sinn unverständlich bleiben...
Macabre Deified
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 11.05.2005
Beiträge: 1916
Wohnort: The Republic of Elbonia

BeitragVerfasst am: 06 März 2006 - 20:40:04    Titel:

ups, mods, bitte den ober der doppelposts löschen (den etwas kürzeren)
Pauker
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 26.05.2005
Beiträge: 7831
Wohnort: Schwäbisch Hall

BeitragVerfasst am: 06 März 2006 - 20:48:23    Titel:

Das letzte Mal wurde diese Partei vor zwei (?) Wochen hier beworben. Damals habe ich den Thread mit Verweis auf die Forenregeln und unerwünschte Werbung dicht gemacht.

Jetzt meldet sich wieder mal ein Neuling an, um deutschnationale Dinger hier reinzuhauen - dürftig getarnt als politische Diskussion mit "was meint ihr dazu...?" Rolling Eyes

Natürlich nichts. Begründung ist textimmanent.

Gruß
Pauker
Alch
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.03.2006
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 06 März 2006 - 21:11:59    Titel:

Vor 2 Wochen wußte ich von dieser Partei noch nichts. Wenn das hier wirklich Werbung ist, dann eine ziehmlich schlechte. Falls der Thread hier nicht her paßt, dann entschuldige ich mich und er kann gelöscht werden.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Die Deutsche Reformations Partei
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum