Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Die Deutsche Reformations Partei
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Die Deutsche Reformations Partei
 
Autor Nachricht
nordish
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 21.12.2005
Beiträge: 132

BeitragVerfasst am: 06 März 2006 - 18:05:48    Titel:

um patriotismus zu schaffen gibt es doch "du bist deutschland"...irgendwie erinnern die mich an die schill partei...haben es vor einigen jahren in hh geschafft, bei der bürgerschafftswahl von 0 auf 25% zu kommen...allerdings war da viel leeres gerede bei....ähnlich wie die links partei..die sich plötzlich als retter der allgemeinheit ausgibt...das sind so typisch die leute, die alles kritisieren, aber dann keine realistischen vorstellungen haben und sich alles in der utopie verläuft...
Macabre Deified
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 11.05.2005
Beiträge: 1916
Wohnort: The Republic of Elbonia

BeitragVerfasst am: 06 März 2006 - 18:23:55    Titel:

Etliche Ideen auf der Seite gegen einfach nicht auf, Milchmädchenrechnungen.

Zum Beispiel wollen sie für einige Dinge deutlich mehr Geld ausgeben, und auch dazu noch Berufe, die geringe Qualifikation erfordern, im Land halten. Komisch, beides ist teurer, woher nehmen sie das Geld?

Man kann Patriotismus auch übertreiben, und so aussagen wie
"Die Ausländer in Deutschland nehmen uns die Arbeit weg" sind nun wirklich kein Patriotismus mehr, sondern ansich rassistisch.

um mal zu zitieren:
Zitat:
...die deutsche Nation nur weiter teilen. Wir sind nicht die "europäische Kultur", wir sind die deutsche Kultur. Wir sind die, die den Rang setzen, damit andere Länder folgen.

Für mich hört sich das ziemlich ähnlich den sprüchen an die von Nazis so losgelassen wurden und werden, "wir sind die beste Kultur", "die anderen sind unterlegen", usw...
nur ist nicht vom Wort "Rasse" gebrauch gemacht worden

Das sind mal n paar punkte, da gibts noch mehr von derartigen äusserungen
Alch
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.03.2006
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 06 März 2006 - 19:46:29    Titel:

Es geht lediglich um die Konzentration auf das eigene Land. "Rassenideologie" oder sowas sehe ich darin nicht.
Pauker
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 26.05.2005
Beiträge: 7831
Wohnort: Schwäbisch Hall

BeitragVerfasst am: 06 März 2006 - 21:30:35    Titel:

Die Diskussion bleibt selbstverständlich offen so lange sie sich im Rahmen unserer Gesetze und der Forenregeln bewegt.

Gruß
Pauker
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Die Deutsche Reformations Partei
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum