Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

prüfungsaufbau §§ 315 ff.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> prüfungsaufbau §§ 315 ff.
 
Autor Nachricht
nachtigall
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.03.2006
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 08 März 2006 - 18:28:49    Titel: prüfungsaufbau §§ 315 ff.

hallo, hat irgendjemand eine ahnung wie § 315 ff zu prüfen sind?

ich bin soweit:

I.KV
1.angebot --> essentialia negotii --> vereinbarung getroffen, leistung durch dritten zu bestimmen... und nun???

sag ich dann erstmal, dass die essentialia negotii erstmal damit erfüllt sind und ein angebot vorliegt und komme dann, wo auch immer, darauf zu sprechen, ob er in billigem ermessen gehandelt hat ODER prüf ich gleich innerhalb des essentialia negotii, ob die bestimmung der billigkeit entspricht? Question
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> prüfungsaufbau §§ 315 ff.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum