Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

abbildung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> abbildung
 
Autor Nachricht
steffi188
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.02.2006
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 09 März 2006 - 15:16:52    Titel: abbildung

beweise, dass die abbildung a b, unter a kommt b und unter b kommt -a (so dass sich eine 2x2 matrix ergibt) eine spiegelung ist....voraussetzung: a ist ungleich 1
an welcher achse wird die matrix gespiegelt???
medron
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.02.2006
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 10 März 2006 - 23:34:53    Titel: Abbildung

hi steffi!

also eine solche abbildungsmatrix:

A= ( a b )
( b -a )
ist dann eine Spiegelung (an einer Ursprungsgeraden- könnte ja auch gut z.b. die y-Achse sein), wenn a²+b²=1 gilt.

die jeweilige Matrix kannst du am Einheitskreis selbst ganz einfach herleiten- kann dir das aber nciht ohne zeichnung erklären...

die Matrix setzt sich jedenfalls dann wie folgt zusammen:

A= ( cos(2µ) sin(2µ) )
( son(2µ) -cos(2µ) ), wobei µ der Winkel zwischen x-Achse und der jeweiligen Ursprungsgeraden darstellt.

hoffe du kannst mit diesem beitrag etwas vernünftiges anfangen,
grüß m
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> abbildung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum