Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Altersunterschied
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Psychologie-Forum -> Altersunterschied
 
Autor Nachricht
faiblesse
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.06.2005
Beiträge: 1930
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 11 März 2006 - 20:38:06    Titel:

Wie lange seit ihr denn zusammen??

Tja ist wahrscheinlich gerade ein kritischer Altersunterschied..so von wegen unter 16 und über 16..wäre auch ziemlich blöd, wenn die wegen dir nicht in die Disco kommen würde z.B.

Was sagt denn deine Schwester dazu? Versteht ihr euch gut?

Würde ihn direkt nochmal drauf ansprechen. Bisl sieht das ja aus, als wenn du ihm unangenehm seinen Freunden gegenüber bist..

Und was ist mit deinen Freunden? Machst du mit denen nichts? Und was ist mir ihm? Macht er dann was mit? Oder will er das auch nicht?

Also auf Dauer würde ich das nicht aushalten..
poppe
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.06.2005
Beiträge: 41
Wohnort: berlin

BeitragVerfasst am: 11 März 2006 - 21:28:14    Titel:

na meine schwester ist halt mit einem seiner besten freudne zusammen.die ist eigentlich super und nimmt mich auch imemr mit. das was mcih am meisten stört ist, dasss es oft partys gibt, zu deni ch auch eingeladne werdeu nd er dann sagt, dass er nciht mit mir hin geht sonder mit seniem freund! ihcv geh dann dort mit meinem besten kumpel hin und er beachtet mcih dann die erste stunde fast gar nciht. dann ändert er sich und kommt dann doch auch zu mir und nimmt mich war. am ende gehn wir dann doch glücklich zusammen anch hause.....er sagt halt das seine freudne mcih nciht mögen....ich habe nur von allen andern gehört das das nciht der fall ist und das sie sich auch damit abfinden würde......ich finds halt schieße weil für mich klingt das dann so wie....ich will den nciht antun dich zu sehn...udn sowas will ich von ihm echt nchit hören. klar ist das alter ein problem...aber wir kenen nunmal die selben leute sehr gut und lange und wenn dann immer nur er hin geht dann fühl ich mcih imemr nen bischen dreckig.......denn als wir noch nciht zusdammen waren war das anders....da hat er sich gefreut wenn ich auch da war bei treffen und so under hat mich auch immer mit eingeladen....udn da wars ihm ncoh egal was die anderen sagen.....das ist mir grade zum ersten mal aufgefallen...man beim schreiben entdeckt man sachen Shocked .....naja...wir sind fast 8 monate zusammen glaub ich...
Misty
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 19.08.2005
Beiträge: 97

BeitragVerfasst am: 11 März 2006 - 21:40:29    Titel:

Hallo poppe,

also dass die Freunde von deinem Freund dich nicht mögen und er dir das so sagt und alleine geht. Sorry, aber das klingt vorgeschoben um dich nicht dabei zu haben.

Wenn er dich wirklich lieben würde, dann müsste er auch zu dir stehen.

Wie alt ist deine Schwester, hast du dich mit ihr darüber mal unterhalten?

Ich rate dir dringend ein Gespräch mit deinem Freund, in dem das geklärt wird. Mach ihm klar, dass du dich immer schlecht dabei fühlst.

Gruß Misty
poppe
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.06.2005
Beiträge: 41
Wohnort: berlin

BeitragVerfasst am: 11 März 2006 - 22:04:24    Titel:

meine schwester ist 20 ...wie gesagt, heute hab ich es angesprochen.....er sit einfach zu eigen und er sieht nie was ein...daran hab ich mich langsam gewöhnt. ich werds einfach wenn er mal wieder zeit für mich hat nochmal ansprechen....ich sag ihm das ich mcih im gegensatz zu ihm nciht damit abfidne, das wir nur was zu zweit machen...dadurch wirken wir doch uach auf die anderne wie zusammen geschweist udn das man ncihts mit uns machen kann udn es uns nur zu zweit gibt......ach ich glaube, dass das problem ist das sein bester freudn oft seine freudnin mitgenommen hat udn dann war er imemr ganz anders....udn so will er haltn ciht sien udn deshalb übertreibt er halt....er will glaube ihc einfach nciht so auf die anderne wirken, wie sien freund auch alel gewirkt hat....ich mein sonst würde er nciht so extrem übertreiben....ich meine das wir mit verschiednen leuten auf ne party gehn, obwohl ich die leute mit den er geht kenne seit ich sieben bin und er die mit den ich hin gehe...die sind dann halt in meinem alter, die kennt er auch noch als kleine kinder......und ich miene, damit trennt er diel eute ja auch irgendwie..die merken das dann auch und finden es merkwürdig....meist ist es dann so das ich mit irgendwelchen leuten dann rum hänge und er alleine ist und er dann auf mich zu geht....er will natürlcih schon zeigen, dass ich zu ihm gehöre...denn wenn er irgendwen zusammen sieht, dann gesellt er sich auch immer unauffällig zu mir.....naja....ich glaube der ändert sich nciht mehr wirklcih und ich werd mcih wohl damit abfidnen müssen....denn es gibt ja noch andere seiten an ihm, die nett sind Wink
Misty
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 19.08.2005
Beiträge: 97

BeitragVerfasst am: 11 März 2006 - 22:47:26    Titel:

Was bedeutet denn Partnerschaft für dich?

Wenn ihr beiden etwas allein unternehmt, dann benimmt er sich dir gegenüber ganz anders?

Es kann doch auf Dauer für dich nicht gut sein, wenn du alles machst was er sagt und dich mit allem abfindest. Warum tust du das?

Du hast festgestellt, dass dir beim Schreiben noch vieles aufgefallen oder klarer geworden ist. Vielleicht ist es für dich auch gut, einfach mal alles was du denkst und fühlst in einem Brief an deinen Freund zu schreiben? Du musst ihm den Brief ja nicht unbedingt zu geben. Verstehst du was ich meine? Vllt. geht dir dann noch ein Licht auf Idea Wink
faiblesse
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.06.2005
Beiträge: 1930
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 11 März 2006 - 22:51:55    Titel:

Also das mit den Freunden sehe ich so wie misty.

Als Grund vorgeschoben, um dich nicht mitzunehmen.
Verstehen tu ich das nur nicht wirklich, wenn ihr doch schon länger den gleichen Freundeskreis habt, wo ist das Problem? (für ihn)

Man kann doch da zusammen hingehen, ohne dass man den ganzen Abend aneinander klebt und die anderen einen nicht mehr ansprechen können.
Sowas nervt nämlich wirklich. Hatte ich mal im Freundeskreis.. du unterhälst dich mit ihr, sie redet sogar und der Freund kommt an und knutscht die im Reden ab! Nervig!

Ich würde ihn auch wirklich drauf ansprechen. Aber ich würde nicht resignieren!! Man ist nie zu alt sich zu ändern, und du solltest nicht zu allem Ja und Amen sagen..denn sonst wird sich das auch auf andere Bereiche ausweiten!

Geh doch mal mit nem anderen mit, und kümmer dich dann nur um ihn, und beachte deinen Freund nicht.. mal sehen wie er dann reagiert..so nach dem Motto, du willst mich ja nicht in Begleitung haben, dann nehm ich mir wen anders als Begleitung mit..(und nicht nur nen guten Freund..)
poppe
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.06.2005
Beiträge: 41
Wohnort: berlin

BeitragVerfasst am: 11 März 2006 - 23:06:20    Titel:

der tip ist zwar gut....aber naja..ich weiß nícht, ihn würde es nicht wirklich stören...er ist so drauf von wegen Sie ist meine freundin und Sie wird mich nicht betrügen und wenn sie mit nem andern rumhängt, dann soll sie das ruhig tun und ich vertrau ihr...ich mein ich finde es ja schön das er mir vertraut..aber ich habe manchmal das gefühl, dass er mir zu viel vertrau...naja....vieleicht bringt meine schwester ihn ja heute nacht mit nach hause...sie ihr freund und mein freund sind auf einer party.. ich wurde von der party ausgeladen (von dem freudn meiner schwester) mit der begründung DA gehn nur die coolen hin.....cool ist in diesem punkt nicht so ersnt gemeint, ich hoffe ihr versteht was er meint.....naja..meine mutter ist in der sache die coolst...sie macht meinen fruendi immer an, warum er mich nicht mit nimmt...also für sie ist das selbstverständlcih.....und dann bekommt er vor ihr immer nen schlechtes gewissen und weiß nicht was er sagen soll....ich sag dann auch nichts...ich mein ist ja nicht mein problem..ich würd ihn sofort mit nehemn, wenn erfragen würde....nur leider hat er kein bock auf mein freunde...er trennt das halt total, das sind meine fruende und das sind deine freudne...und er sagt immer..willst du níchts mit deinen freunden machen?....ich antworte ihm gut und gerne,das ich natürlcih was mit ihnene mache, ich nur auch gerne mal was mit ihm machen würde....er hat halt nicht viel zeit für mich .....aber aufjedenfall soviel, dass wir auch mal was mit andern machen könnten!ich komm mir halt total komsich vor, da auch immer alle sagen.,..ich geh mit meinem freund auf die und die party oder wir gehn mit freunden weg...und ich kann dann immer sagen...ich koche mit ihm oder ich geh mit ihm ins kino ect. ..natürlcih geh ich nicht danach was die anderne machen...aber ich habe halt auch das bedürfnis mal was mit ihm und anderen zusammen zu machen.....ich fidne das auch wichitg...denn wenn er mich immer nicht mit nimmt, dann denken seine freudne ja auch nicht grad besser über mich...am ende denken sie noch, dass ich so schlimm bin, das er sich für mich schämen muss! Sad
Box
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 29.12.2005
Beiträge: 1002

BeitragVerfasst am: 11 März 2006 - 23:20:42    Titel:

Imho sehr unfreif von Deinem Freund das alles. Ich denke er schämt sich einfach Deines Alters. Ist halt uncool eine so junge Freundin zu haben. Entweder nagt das an ihm oder seine Freunde ziehen ihn manchmal damit auf.

Es ist leider so das gerade in dem Bereich 5 Jahre einen großen Unterschied (Du bist minderjährig, er nicht) machen und gerade in dem Alter bilden sich viele jungendliche oder junge Erwachsene viel darauf ein. Reine Überheblichkeit. Leider scheint Dein Freund a.) nicht genug Selbstbewusstsein zu besitzen um drüber hinweg zu sehen, oder b.) er denkt genau so oder c.) seine Freunde sind ihm wichtiger.

Nur meine Meinung, kann auch falsch sein. Smile
lisa-mona
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.02.2006
Beiträge: 46

BeitragVerfasst am: 12 März 2006 - 20:50:28    Titel:

Box hat folgendes geschrieben:
Ist halt uncool eine so junge Freundin zu haben.


ist das tatsächlich uncool? ich meine klar meistens sind die frauen jünger als die männer.
wie denkt denn ein man darüber, wenn seine freundin 5 bis 6 jahre jünger ist? ist das tatsächlich uncool???
faiblesse
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.06.2005
Beiträge: 1930
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 12 März 2006 - 20:57:05    Titel:

lisa-mona hat folgendes geschrieben:
Box hat folgendes geschrieben:
Ist halt uncool eine so junge Freundin zu haben.


ist das tatsächlich uncool? ich meine klar meistens sind die frauen jünger als die männer.
wie denkt denn ein man darüber, wenn seine freundin 5 bis 6 jahre jünger ist? ist das tatsächlich uncool???


Ich denke das war von Box eher überzogen gemeint. Das es eben nicht uncool sein sollte.

Klar ist ein Altersunterschied nichts seltenes, aber gerade zwischen 16 und 21 fällt der doch mehr ins Gewicht als bei 20 und 24. Zum einen entwickelt man sich noch und zum anderen sind die Rahmenbedingungen anders. Beide Volljährig, im Idealfall mit Führerschein.

Ich mein desto älter man wird desto weniger fällt ein Altersunterschied ins Gewicht..z.B. 60 und 70, Scheiß egal, aber 15 und 25 (was es ja auch sicher gibt) ist einfach schwieriger..

Na ja ich hatte zB mit 17 nen Freund der war 25, der war mir zu kindisch..
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Psychologie-Forum -> Altersunterschied
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum