Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Polizisten soll Turban und Kopfttuch erlaubt werden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Polizisten soll Turban und Kopfttuch erlaubt werden
 
Autor Nachricht
ozz
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 20.05.2005
Beiträge: 336
Wohnort: Yellow Brick Road 1, Emerald City

BeitragVerfasst am: 12 März 2006 - 12:42:24    Titel:

Zitat:
Gewisse Werte gehören bewahrt, dazu die Neutralität des Staates im Allgemeinen, und die Religionsfreiheit im Besonderen, das gilt natürlich auch für seine Exekutiv Organe, vielleicht sogar besonders für die.


...du hast natürlich recht, aber manche sachen sind halt so genial absurd, dass man prima darüber lachen kann, oder?

kennst du die indischen Jain, die vermeiden wollen, leben zu vernichten, und darum nur gaaaanz vorsichtig auftreten (es könnte ja ein käfer....)

stell dir mal einen deutschen jain-polizisten vor, auf streife in der innenstadt....auf stelzen Smile

oder ein sufi als verdeckter ermittler in ner disco Wink

oder ein fanatischer katholik im verhörzimmer:
"AHAHA, DU LUMP! GESTEHE!"....im vollen ornat der spanischen inquisition Smile

darüberhinaus kollidiert das konzept einfach mit den bekleidungsvorschriften der polizei; 'einheitliches bild in der öffentlichkeit'
etc...
Hideyoshi
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.03.2006
Beiträge: 12
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 12 März 2006 - 13:03:46    Titel:

Ja, Lachen kann man über sowas, aber irgendwie ist es auch eine Art bitteres, zynisches Lachen, wenn man immer wieder damit Konfrontiert wird, wie wenig Aufgeklärt unsere Gesellschaft in Wahrheit doch ist.

Die Ideal das eins die Menschen in der französischen Revolution auf ihre Fahnen geschrieben hatten wurde in unsere Gesellschaft schon oft verraten, und ganz umgesetzt wurde es nie. Ich finde es aber bedenklich unter dem Vorwand des multikulturellen Austausches rückständige, bzw. antidemokratische bzw. prä-aufklärerische Gesetze einbringen zu wollen. Und ich bin wahrlich normalerweise kein Konservativer.

Ja, ich lache auch darüber, aber ich fände es schöner wenn ich das nicht müsste. Denn um es mit Volker Pispers Worten zu sagen "Haben wir wieder gelacht, über die Blödheit der von uns gewählten Politiker..." Wink
Stupido
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 23.01.2006
Beiträge: 202
Wohnort: Hannover

BeitragVerfasst am: 12 März 2006 - 13:04:56    Titel:

Absoluter Schwachsinn dass Polizisten Turbane oder ähnliches tragen sollen. Wie würde wohl ein Rechtsradikaler reagieren, wenn ein Polizist mit Turban käme und sagt: "Sie sind festgenommen, wegen Körperverletzung."....he he he... Rolling Eyes Rolling Eyes

Wer weiß wie das ausarten würde. Polizisten sind für die Einhaltung des Gesetzes und für die Sicherheit des Volkes da und in der jetztigen Situation wäre es ja total widersprüchlig, sich sowas an´s Bein zu binden. Ich will eine neutrale Person vor mir stehen haben, die den Stress den ich evtl. mit jemanden habe, schlichtet und nicht jemand der vielleicht noch mehr stress hervorruft.


Mfg
Pauker
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 26.05.2005
Beiträge: 7831
Wohnort: Schwäbisch Hall

BeitragVerfasst am: 12 März 2006 - 13:08:19    Titel:

Ach Leute. Das war eine Idee von meiner "Lieblingsgrünen" Roth. Die befinden sich derzeit in einer nicht nennenswerten Opposition.

Da muss man halt irgendeinen Blödsinn rauskloppen um mal wieder in der Presse zu stehen.

Gruß
Pauker
Sheep
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.06.2005
Beiträge: 972

BeitragVerfasst am: 12 März 2006 - 13:10:37    Titel:

Zitat:
Europapolitikerin Angelika Beer (53) unterstützt diesen Gedanken. Sie ist generell gegen ein Kopftuch-Verbot für Beamte. Voraussetzung: Die Gesellschaft müsse es mittragen. "Jeder sollte frei sein, zu tragen, was er will", sagte sie der B.Z..


Also Basecap, Baggy-pants und Sneakers sind erlaubt ? Oder reicht Frau Beers Toleranz doch nur bis zur "Kappel" ? Laughing
Stupido
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 23.01.2006
Beiträge: 202
Wohnort: Hannover

BeitragVerfasst am: 12 März 2006 - 13:11:19    Titel:

Generell steht auf meiner Top 10 die Grünen an erster Stelle, aber wenn da so´n Bullshit bei rauskommt, dann krieg ich noch mal ein zu viel.


Mfg
ozz
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 20.05.2005
Beiträge: 336
Wohnort: Yellow Brick Road 1, Emerald City

BeitragVerfasst am: 12 März 2006 - 13:19:24    Titel:

hmm, da war doch was re: polizisten und weltmeisterschaft....3-tage-bart, lange haare und so....ich erinnere mich _dunkel_.... "einheitliches gepflegtes erscheinungsbild"


......wie ist denn das dann mit taliban-polizisten vereinbar ?


........

ah, sorry, hideyoshi.

bleibt einem langsam nur だからもっと…遥か彼方 Smile
Macabre Deified
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 11.05.2005
Beiträge: 1916
Wohnort: The Republic of Elbonia

BeitragVerfasst am: 12 März 2006 - 13:47:55    Titel:

Ich persönlich fände es auch diskriminierend, wenn religiöse Symbole erlaubt wären, aber modische Accessoires ohne "religiöse Bedeutung", die aber im gleichen Ausmaß auffallen wie die religiösen Symbole, verboten wären. mMn gegen die Gleichheit vor dem Gesetz.
Hideyoshi
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.03.2006
Beiträge: 12
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 12 März 2006 - 13:54:43    Titel:

例えば日本に行きますです、ね
IT_Desert
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 26.05.2005
Beiträge: 565

BeitragVerfasst am: 12 März 2006 - 14:16:01    Titel:

Das ist doch widerprüchlich!Es heißt doch, dass für BEAMTE, es nicht erlaubt ist, darunter fallen, Lehrerinnen, Polozistinnen und sonstige Beamte darunter.Abegesehen, davon glaube ich kaum, dass eine kopftuchtragende Frau Polizistin werden will, oder ein Turbantragender!Schon wieder ein widerspruch!Ich SChweden und GB gab es nie ein Verbot dafür, das wegen haben die denke ich kein Problem damit.Aber in Deutschland von heute auf morgen?Ich glaube das ist wieder mal so ein alberne Foderung um noch mehr Stress und Sorgen zu verbreiten !!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Polizisten soll Turban und Kopfttuch erlaubt werden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Seite 2 von 8

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum