Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

HA Strafrecht Übung für Fortgeschrittene
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> HA Strafrecht Übung für Fortgeschrittene
 
Autor Nachricht
niceguy
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.09.2005
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 14 März 2006 - 19:21:21    Titel:

Dieses Problem mit dem Verfügungsbewusstsein macht mich noch
wahnsinnig. Evil or Very Mad Ich sitze schon so lange daran. ..
Aber kann mir jemand diese Frage beantworten:
Wieviel cm soll der Rand oben und unten jeweils sein? 1,5? Also insgesamt 3?
und rechts? Für eine Antwort wäre ich wirklich sehr dankbar. Smile
Maylie
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.03.2006
Beiträge: 14
Wohnort: Giessen

BeitragVerfasst am: 14 März 2006 - 21:39:24    Titel:

@ niceguy: ich glaube die Ränder kannst du so lassen, wie sie bei Word eingestellt sind.

Könnt ihr mir mal sagen was das für ein Aufsatz ist?! Dann lese ich ihn mir auch mal durch... bin jetzt nämlich ganz verwirrt....
jurabasti
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 14.03.2006
Beiträge: 24

BeitragVerfasst am: 15 März 2006 - 09:18:21    Titel:

bin mittlerweile auch wieder am grübeln, ob es nicht betrug oder diebstahl ist. vielleicht ist ja die gewahrsamsstellung der H auch nur beim diebstahl selbst relevant und beim betrug muss man dann tatsächlich nur noch befugnis-, lager- und nähetheorie prüfen. was meint ihr denn so?

hier auch noch der aufsatz: Biletzki, JA 1995, S. 857
Maylie
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.03.2006
Beiträge: 14
Wohnort: Giessen

BeitragVerfasst am: 15 März 2006 - 12:52:00    Titel:

Laughing Das ist wirklich lustig. DU bist dir jetzt wieder unsicher?!! Dabei hattest du mich schon überzeugt, dass es Diebstahl ist!!!
Ich hab gestern noch bei google nachgeschaut und ich glaube schon, dass du recht hast. Näheverhältnis und Verfügungsbewusstsein müssen für einen Betrug gegeben sein. Und hier fehlt es am Verfügungsbewusstsein.... WIE AUCH IMMER!!!! Ich treffe mich morgen mit ein paar Freundinnen und höre mir mal an, was die meinen. Ich hoffe, dass ich dann spätestens zu einem Ergebnis komme...
Ach und viel Glück wegen morgen Very Happy
jurabasti
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 14.03.2006
Beiträge: 24

BeitragVerfasst am: 15 März 2006 - 16:50:22    Titel:

hey!
dann tut´s mir leid, wenn ich dich bereits überzeugt habe. aber hier der neue ansatz:

zum verfügungsbewusstsein gibt es verschiedene theorien (schau mal in maurach/schroeder/maiwald bt I). die musst du durchprüfen. nach meinen aufzeichnungen kommst du bei 2 von vieren zu dem ergebnis, dass ein verfügungsbewusstsein vorliegt. dann nur noch der streitentscheid und du hast das bewusstsein Smile dann natürlich noch lager-, nähe- und befugnistheorie und fertig. betrug geht durch Smile

was meinst du wegen morgen? strafrecht kriegen wir doch erst freitag..
Maylie
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.03.2006
Beiträge: 14
Wohnort: Giessen

BeitragVerfasst am: 15 März 2006 - 23:38:25    Titel:

OK also ich lese mir dann mal die verschiedenen Theorien durch.. werde dann morgen ins Seminar gehen...
Hab aber noch eine Frage! Der B ist ja "nicht so geschickt" ... und der A sagt ihm, dass er die Uhr verkaufen soll. Ist das schon Anstiftung?? Oder nur Beihilfe?
Und dann wird doch noch Hausfriedensbruch, Unterschlagung, Hehlerei, Begünstigung und Erpressung geprüft??

Ja Strafrecht kriegen wir Freitag aber morgen ist doch Verwaltungsrecht und Sachenrecht!! Oder bist du in einem anderen Semester als ich und musstest die gar nicht schreiben?!
Aber trotzdem viel Glück, dann spätestens zu Strafrecht Very Happy
jurabasti
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 14.03.2006
Beiträge: 24

BeitragVerfasst am: 16 März 2006 - 12:30:05    Titel:

hi!

nein, ich bin im 2. semester und kriege freitag erst grundrechte und dann strafrecht zurück.
hab gestern bestätigt bekommen, dass es betrug ist. offenbar brauchst du doch nicht mal die theorien! das einzig wichtige scheint die lagertheorie zu sein.

ja... ich weiß. ich änder meine meinung ständig. aber das war in den letzen auch schon 9 oder 10mal der fall Smile

hast du eine geldwäsche des B beim verkauf der uhr geprüft?

p.s.: wer bist du eigentlich? Smile
Maylie
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.03.2006
Beiträge: 14
Wohnort: Giessen

BeitragVerfasst am: 16 März 2006 - 12:51:15    Titel:

Es ist also doch Betrug!!!! Ich hatte von Anfang an Recht!!! Und ihr habt mich so verrückt mit eurem Verfügungsbewusstsein gemacht!!! Mad Ich hoffe deinen Quellen kann man glauben?!

Ach du bist im 2. Semester Very Happy Da kann ich ja schon fast deine Juramami sein Laughing Ich komm ins 4. Semester und ärgere mich gerade, dass die Ergebnisse immernoch nicht online verfügbar sind... Aber ich geh trotzdem jetzt los und hoffe meine (bestandenen??) Klausuren abholen zu können. Und morgen sehen wir uns ja dann bei Strafrecht!! Razz
Du musst ja einer dieser Streber sein, wenn du schon im zweiten Semester die Strafrechthausarbeit schreibst... Rolling Eyes
jurabasti
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 14.03.2006
Beiträge: 24

BeitragVerfasst am: 17 März 2006 - 08:56:14    Titel:

also eigentlich kann man meinen quellen glauben Smile

wie war denn strafrecht III so? hab 10 punkte
Maylie
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.03.2006
Beiträge: 14
Wohnort: Giessen

BeitragVerfasst am: 17 März 2006 - 09:06:18    Titel:

Shocked Wieso hast du dein Ergebnis schon???!!! Im Internet steht doch noch nichts? Ich düse jetzt los zur Professur... Bin ganz aufgeregt Confused
Und wie lief Grundrechte? Meine Freundin musste da nachschreiben.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> HA Strafrecht Übung für Fortgeschrittene
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum