Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

ExponentialForm -> Polarform
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> ExponentialForm -> Polarform
 
Autor Nachricht
BlackGull
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 24.03.2005
Beiträge: 124
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 12 März 2006 - 18:33:21    Titel: ExponentialForm -> Polarform

Hi,

habe mal ne Frage zu Umrechnung der beiden Formen.

wenn ich e^(-PI/2) habe ist das doch in Polarform:

1*(cos(PI/2)-sin(PI/2)

oder?

Also das negative bezieht sich nur auf den komplexen teil, oder ist das falsch. wie muss man exponentialformen mit negativen exponenten korrekt umwandeln?

danke im Vorraus
BG
xaggi
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 15.03.2004
Beiträge: 1190

BeitragVerfasst am: 12 März 2006 - 19:09:41    Titel:

Erstens: e^(pi/2) ist reell, wahrscheinlich meinst du e^(i * pi/2)

Zweitens: e^(i * pi/2) ist schon die Polarform

Drittens: Euler sagt: e^(ix) = cos x + i sin x

also ist e^(i * pi/2) = cos pi/2 + i * sin pi/2 = 0 + i*1 = i
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> ExponentialForm -> Polarform
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum