Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

WIWO Ranking 2006
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> WIWO Ranking 2006
 
Autor Nachricht
Matze1984
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 27.06.2005
Beiträge: 87
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 13 März 2006 - 00:24:31    Titel: WIWO Ranking 2006

Juhu, endlich ein neues Ranking!!!! Rolling Eyes

Betriebswirtschaft
1. Uni Mannheim
2. Uni Münster
3. Uni Köln
4. Uni München
5. WHU Vallendar
6. EBS Oestrich-Winkel
7. KU Eichstätt-Ingolstadt
8. Uni Bayreuth
9. HH Leipzig; Uni Witten-Herdecke

Volkswirtschaft
1. Uni Köln
2. Uni Bonn; Uni Mannheim
3. Uni Freiburg
4. Uni München
5. Uni Münster
6. Uni Heidelberg; Uni Kiel
7. Uni Konstanz
8. WHU Vallendar

FH

Betriebswirtschaft
1. FH Reutlingen
2. FH Pforzheim
3. FH Münster
4. FH Köln
5. ISM Dortmund; FH München
6. FH Bonn-Rhein-Sieg; FH Wiesbaden

(Quelle: www.wiwo.de)
DerDommi
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 25.07.2005
Beiträge: 1195

BeitragVerfasst am: 13 März 2006 - 00:28:24    Titel:

unterscheidet sich aber nicht groß von dem letzten Ranking. WHU bei VWL unter den Top Ten ist ja wohl ein Scherz! Laughing
misplaced affection
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 08.08.2005
Beiträge: 102

BeitragVerfasst am: 13 März 2006 - 13:30:26    Titel:

Da kann ich [als WHU-Student] ja richtig auf meine VWL-Noten stolz sein Wink.
farzado_de_la_noche
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 13.06.2005
Beiträge: 182

BeitragVerfasst am: 13 März 2006 - 13:49:48    Titel:

Die besten Unis in VWL sind und bleiben Bonn und Mannheim. Was die WHU in diesem Ranking verloren hat, verstehe ich nicht. Bis auf die Professoren Frenkel und Jost forschen herzlich wenige Professoren bei uns.

Bevor wieder die Zweitsemesterstudenten aufschreien: Ja, Professor Jost ist VWLer...


Zuletzt bearbeitet von farzado_de_la_noche am 13 März 2006 - 14:00:28, insgesamt einmal bearbeitet
Mango
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 04.12.2004
Beiträge: 1168

BeitragVerfasst am: 13 März 2006 - 13:59:49    Titel:

Man muss halt immer überlegen von wem die Rankings sind. Hier von Personalchefs, von denen der eine oder andere sicher auch von der WHU kommt, und da natürlich die Ausbildung besonders gut findet (was absolut Menschlich ist und bei Absolventen anderer Unis genauso vorkommt).

In VWL ists schon etwas seltsam... Bonn und Mannheim, ok, keine Frage, gute Unis, München und Münster auch, ebenso wie Kiel.
Aber was macht da Köln auf 1? Ich kenn zufällig ein paar Leute die von Köln kommen und dann nach Bonn oder zu uns an den See gekommen sind, die meinten immer nur, das was Sie in Köln getrieben haben sei Kindergeburtstag gegen die anderen Unis gewesen...
Selbiges gilt für Freiburg, was is datt denn? In Jura sind die super, klar, aber auch da kenn ich ein paar Leute die da waren, und... naja... ich kanns mir nur so erklären, dass auch Juristen gern mal Personaler werden...
farzado_de_la_noche
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 13.06.2005
Beiträge: 182

BeitragVerfasst am: 13 März 2006 - 14:02:22    Titel:

Koeln hat viele VWL-Gurus verloren (oft am Alter Wink). Daher der Nachhall bzgl. der Reputation. Insofern ist eine gute Position fuer Koeln durchaus gerechtfertigt, wenn man bedenkt, dass es ein paar Jahre dauert, bis die Dynamiken den Personalern bekannt werden.

Aber: Seit wann werden WHUler Personaler? Wink Damit hast Du die Jungs (welche Maedels?!) aber maechtig beleidigt...
Mango
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 04.12.2004
Beiträge: 1168

BeitragVerfasst am: 13 März 2006 - 14:05:23    Titel:

War nur eine Vermutung, natürlich machen WHUler Personal nur nebenbei, Hauptberuflich sind sie natürlich Top-Manager (und Imperatoren der Westlichen Welt, kleiner Insider ^^)
misplaced affection
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 08.08.2005
Beiträge: 102

BeitragVerfasst am: 13 März 2006 - 14:50:26    Titel:

Die westliche Welt war früher.
Heute betrachten wir das Ganze aus einer Makroperspektive [VWL-Cracks, die wie bewiesenermaßen sind Wink].

Ich kenne auch keinen Fall eines WHU-Absolventen, der jetzt pur HR macht.
Wird wohl mal Zeit, in die Rankingmethodik der WiWo einzusteigen ...
farzado_de_la_noche
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 13.06.2005
Beiträge: 182

BeitragVerfasst am: 13 März 2006 - 16:18:27    Titel:

UND ICH KENNE KEINE WHULER, DIE AHNUNG VON VWL HABEN...

Gott, wenn man das hier schon wieder liest!
coffeinjunky
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 27.07.2005
Beiträge: 3783
Wohnort: Europa

BeitragVerfasst am: 13 März 2006 - 16:25:57    Titel:

Mango hat folgendes geschrieben:
Aber was macht da Köln auf 1? Ich kenn zufällig ein paar Leute die von Köln kommen und dann nach Bonn oder zu uns an den See gekommen sind, die meinten immer nur, das was Sie in Köln getrieben haben sei Kindergeburtstag gegen die anderen Unis gewesen...


Vor einiger Zeit gab es sogar mal ein Ranking, dass Köln als die beste Uni für Wiwis angesehen hat. Wenn man sich die Methodik ansieht, dann erkennt man sehr schnell, dass hier nur und wirklich nur der Ruf einer Uni gerankt wird. Eine Gruppe von 1000 Managern werde befragt, von welchen Unis denn so die besten Absolventen kommen. Diese Manager waren alles Personaler, d.h. oftmals, dass sie gar nicht mitbekommen, wie gut die Bewerber mit den Spitzennoten wirklich sind, da sie nicht mit ihnen zusammen arbeiten, sondern nur einstellen.

Klar, wenn eine Uni wie Köln einfach ist, dann hat man da gute Noten, also kommen die "Besten" aus Köln. Zusätzlich gibt es den "Ellenbogenbonus" (gemeint: wer sich an einer Massenuni durchkämpft, der kann sich auch in der Wirtschaft durchkämpfen).

Beste Grüße
coffeinjunky

ps: ich möchte nicht behaupten, dass Köln leicht ist. Ich habe zwar auch schon soetwas gehört, doch habe ich keine wirklichen Vergleichsmöglichkeiten. Wollte nur die Methodik kritisieren.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> WIWO Ranking 2006
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Seite 1 von 8

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum