Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Wieder mal Israel
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Wieder mal Israel
 
Autor Nachricht
Durchblick 65
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.02.2006
Beiträge: 615

BeitragVerfasst am: 13 März 2006 - 22:50:59    Titel: Klatsche

x


Zuletzt bearbeitet von Durchblick 65 am 29 Jun 2006 - 16:52:00, insgesamt 4-mal bearbeitet
Pauker
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 26.05.2005
Beiträge: 7831
Wohnort: Schwäbisch Hall

BeitragVerfasst am: 13 März 2006 - 23:16:48    Titel:

so sehr ich aus persönlicher Betroffenheit gerade lachen musste, möchte ich doch bitten, sachlich zu bleiben. Wir wollen es nicht wieder in einen Flamewar ausarten lassen.

-Pauker-
Durchblick 65
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.02.2006
Beiträge: 615

BeitragVerfasst am: 13 März 2006 - 23:29:56    Titel:

x

Zuletzt bearbeitet von Durchblick 65 am 29 Jun 2006 - 16:51:06, insgesamt 2-mal bearbeitet
Sheep
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.06.2005
Beiträge: 972

BeitragVerfasst am: 14 März 2006 - 03:01:48    Titel:

Purim Sameach !
Very Happy Very Happy Very Happy

Purim ist das fröhlichste Fest des jüdischen Kalenders ! Es bietet Gelegenheit, Gäste einzuladen und auch einmal ausgelassen zu feiern, und bei dem sich die Kinder, aber auch Erwachsene verkleiden (die Mädchen mit Vorliebe als Esther, die Knaben als Mordechai) und jedes Mal lärmen, wenn der Name "Haman" fällt, sei es durch Buhrufe, Stampfen oder durch Krach mit Rasseln und Rätschen. Gefeiert wird mit großer Ausgelassenheit. Man trinkt Wein bis man nicht mehr unterscheiden kann zwischen "Verflucht ist Haman" und "Gesegnet ist Mordechai".





...anderswo in Israel...

"Am Sonntagabend konnten israelische Soldaten westlich von Nablus zwei Palästinenser festnehmen, die versuchten, einen 20 kg schweren Sprengsatz nach Israel zu schmuggeln. Nach ersten Ermittlungen sollte die Bombe am bevorstehenden Purim-Fest (14.3.) zum Einsatz kommen."
Bürger
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 27.11.2005
Beiträge: 2016
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: 14 März 2006 - 04:50:11    Titel:

Durchblick 65 hat folgendes geschrieben:
@Pauker : ... ich denke er ist zu klug mich nochmals vorführen zu wollen ! Aber abwarten ... nichts ist unmöglich ! Und natürlich habe ich auch Schwachpunkte... Wink


Einem Zen-Meister bist du noch nicht begegnet, nicht wahr? Dein erstes Rätsel ist kein Rätsel. Wenn du näher wissen möchtest warum, schreib mit eine PN. Wenn ich Zeit habe und die Anfrage nett und höflich ausfällt, versuche ich es dir zu erklären. Vielleicht kommst du aber auch selbst dahinter, das wäre der bessere Weg. Es ist aber nicht einfach.

Was Wertkonservative über Israel denken ist auch kein Rätsel, es ist ideologisch motiviert.

Mit freundlichen Grüßen
ein
Bürger
Durchblick 65
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.02.2006
Beiträge: 615

BeitragVerfasst am: 14 März 2006 - 07:31:41    Titel:

x

Zuletzt bearbeitet von Durchblick 65 am 29 Jun 2006 - 16:48:47, insgesamt einmal bearbeitet
Philskow
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 01.02.2006
Beiträge: 221

BeitragVerfasst am: 14 März 2006 - 15:27:00    Titel:

Sheep hat folgendes geschrieben:
Purim Sameach !
Very Happy Very Happy Very Happy
Purim ist das fröhlichste Fest des jüdischen Kalenders ! Es bietet Gelegenheit, Gäste einzuladen und auch einmal ausgelassen zu feiern, und bei dem sich die Kinder, aber auch Erwachsene verkleiden (die Mädchen mit Vorliebe als Esther, die Knaben als Mordechai) und jedes Mal lärmen, wenn der Name "Haman" fällt, sei es durch Buhrufe, Stampfen oder durch Krach mit Rasseln und Rätschen. Gefeiert wird mit großer Ausgelassenheit. Man trinkt Wein bis man nicht mehr unterscheiden kann zwischen "Verflucht ist Haman" und "Gesegnet ist Mordechai".

...anderswo in Israel...

"Am Sonntagabend konnten israelische Soldaten westlich von Nablus zwei Palästinenser festnehmen, die versuchten, einen 20 kg schweren Sprengsatz nach Israel zu schmuggeln. Nach ersten Ermittlungen sollte die Bombe am bevorstehenden Purim-Fest (14.3.) zum Einsatz kommen."


Sorry, sheep, geehrter Diskussionspartner in wirtschaftlichen Fragen, aber sowas bringt die Diskussion doch nicht wirklich weiter! Ich könnte sicher auch eine traurige Geschichte darüber finden, wie eine palästinensische Flüchtlingsfamilie von einer Rakete getroffen wird, die für irgend einen Hamas-Führer gedacht war. Dass dieser Krieg schlimm ist (wie jeder Krieg), und zwar für beide Seiten, das ist wohl leider in der Natur eines Krieges angelegt. Jetzt die Leiden des einen Volkes mit dem anderen aufrechnen zu wollen, ist zynisch. Und wenn du über die Mittel, mit denen die Gewalt ausgetragen wird, diskutieren willst, haben wir ja eit neuestem einen Terror und Terrorismus-Thread... Wink
Aber das ist Stimmungsmache! Confused
Rashida
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 05.02.2006
Beiträge: 764
Wohnort: Paderborn

BeitragVerfasst am: 14 März 2006 - 16:06:20    Titel:

danke phlilskow!
WEnn sollte man sich vielleicht mal über die Zukunft gedanken machen, greueltaten geschehen daunten nämlich wirklcih auf beiden Seiten!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Wieder mal Israel
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum