Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Gesundheitssoli und PKWmaut was gibts noch zum abzocken?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Gesundheitssoli und PKWmaut was gibts noch zum abzocken?
 
Autor Nachricht
Rudolf
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 27.10.2005
Beiträge: 463
Wohnort: Neuss

BeitragVerfasst am: 13 März 2006 - 20:57:15    Titel: Gesundheitssoli und PKWmaut was gibts noch zum abzocken?

Heute stand in den nachrichten das Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt darüber nachdenkt einen gesundheitssoli einzuführen der jeden bundesbürger in deutschland mit zusätzlichen kosten von 15 euro pro monat aufgebrummt werden soll.

Berlin - diese reform wird Richtig teuer!

Eigentlich wollte Gesundheitsministerin Ulla Schmidt ihre pläne zur gesundheitsreform erst nach den landtagswahlen ende märz vorlegen aus guten grund - aus gutem grund! Denn was jetzt andetails durchsickerte, beweist vor allem eines:Die Beitragszahler werdenmal wieder zur kasse gebeten Inklusive Gesundheitssoli.

Obendrauf zahlen alleversicherten dannnoch eine neue Gesundheitsprämie.Sie variert von kasse zu kasse - im schnitt 15euro/monat AOK Experten rechnen mit rund 30 euro.

Dazu kommt vielleicht später mal eine vignette auch Pkw - maut genannt die jeden autofahrer zusätzlich auch nocheinmal 100 euro aus der tasche zieht.

Werden noch weitere vorschläge gemacht den leuten den lebensabend zuversauen?Es werden vorschläge angenommen kann man dann nach berlin senden wenns einen was einfällt.

Ich find das armselig,gehässig,korrupt und mafiös was die möchtegern volkspolitiker der bevölkerung antun.
Pauker
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 26.05.2005
Beiträge: 7831
Wohnort: Schwäbisch Hall

BeitragVerfasst am: 13 März 2006 - 21:20:57    Titel:

Es ist Teil des "noch geheimen" Reformmodells für die Krankenkassen. Das sieht eine Mischung aus Kopfpauschale und Bürgerversicherung vor.

Der Arbeitgeberbeitrag wird festgeschrieben auf irgendwas zwischen 6,5 - 7 %, der Arbeitnehmer zahlt in etwa das selbe. Herangezogen werden alle Einnahmen, also auch Mieteinnahmen und Wertpapiererträge und dergleichen. Zusätzlich wird eine Kopfpauschale von monatlich 15 Euro eingeführt.

Abzocke? Naja, dass das Niveau der medizinischen Versorgung in Deutschland hoch ist, ist bekannt. Dass die Möglichkeiten immer größer und leider auch teurer werden auch. Die Frage ist, was wir wollen.

Entweder eine nicht dem medizinischen Stand der Technik entsprechende Grundversorgung (billig) oder eine Fortführung von "alles was technisch möglich ist wird auch jedem angeboten" (teuer)

Wenn wir die Kosten-Nutzen-Frage medizinischer Behandlungen aus moralischen Gründen nicht stellen wollen, müssen wir viel (sehr viel) bezahlen.

Dass selbstverständlich auch (manche) Chefärzte und Pharmaunternehmen die Hand aufhalten, ist zwar richtig und gehört geändert, schafft aber das zugrunde liegende Problem nicht ab.

Gruß
Pauker
Grammatiker
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 03.01.2006
Beiträge: 89

BeitragVerfasst am: 13 März 2006 - 21:51:40    Titel:

Und das ganze wird dann "Sparen" genannt. Ich frage mich, warum Politiker immer von "Sparen" reden, wenn sie tatsächlich Abgabenerhöhungen meinen. "Sparen" im Gesundheitssystem würde bedeuten, das Geld effizienter auszugeben, aber das kann man von Rotlicht-Ulla wohl kaum erwarten. Es ist tatsächlich wahr: Ulla Schmidt war früher im Rotlichtmilieu tätig, angeblich nur als Kellnerin in einem Puff, aber das sagt sie...
masterofdisaster
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.02.2006
Beiträge: 913

BeitragVerfasst am: 13 März 2006 - 21:57:58    Titel: Re: Gesundheitssoli und PKWmaut was gibts noch zum abzocken?

Zitat:
Werden noch weitere vorschläge gemacht den leuten den lebensabend zuversauen?Es werden vorschläge angenommen kann man dann nach berlin senden wenns einen was einfällt.

Ich find das armselig,gehässig,korrupt und mafiös was die möchtegern volkspolitiker der bevölkerung antun



Hast du irgendwelche eigenen Vorschläge, wie das Schlaraffenland verwirklicht werden kann?
Verschiedene Dinge kosten einfach Geld, entweder man zahlt oder es muss halt gespart werden.
Von nichts kommt nichts.
Pauker
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 26.05.2005
Beiträge: 7831
Wohnort: Schwäbisch Hall

BeitragVerfasst am: 13 März 2006 - 23:22:34    Titel:

Von mir aus kann Frau Schmidt auch ganz anders tätig gewesen sein. Das sagt nichts über ihre Fähigkeiten. Allerdings ist das beschriebene Modell die übliche großkoalitionäre Konsenssauce. Jeder kriegt seinen Willen, alles wird oberkompliziert und keinem ist weh getan.

Der Bürger zahlts und wird wahrscheinlich durch diverse "Verrechnungsmodelle" zum Sozialausgleich ruhig gestellt. Ergebnis keiner zahlt mehr, geändert hat sich aber auch nichts.

Gruß
Pauker
Rudolf
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 27.10.2005
Beiträge: 463
Wohnort: Neuss

BeitragVerfasst am: 14 März 2006 - 00:26:01    Titel:

Ich denke die krankenkassen haben dieses jahr 4 milliarden euro gewinn gemacht warum dann diese abkassiererei.Ulla Schmidt hatte doch noch davon geredet die krankenversicherungsbeträge zu senken wegen diesen hohen gewinns durch die praxisgebühr einnahme.
Pauker
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 26.05.2005
Beiträge: 7831
Wohnort: Schwäbisch Hall

BeitragVerfasst am: 14 März 2006 - 08:18:47    Titel:

Weil die Kassen unerlaubte Schulden gemacht haben, die erst getilgt werden müssen. Ist ja auch mal ein Fortschritt und weil in absehbarer Zukunft die Kosten weiter steigen werden. Denn das zugrundeliegende Problem gibt es ja nach wie vor.

Gruß
Pauker
Whoooo
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 08.06.2005
Beiträge: 8988

BeitragVerfasst am: 14 März 2006 - 08:24:52    Titel:

Die gesetzlichen Kassen rechnen im kommenden Jahr mit etwa 5 Milliarden Euro Verlust. Kaum gewonnen...
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Gesundheitssoli und PKWmaut was gibts noch zum abzocken?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum