Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Erste Hausarbeit-wie gehe ich am besten vor?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Erste Hausarbeit-wie gehe ich am besten vor?
 
Autor Nachricht
nightwish113
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.12.2005
Beiträge: 5
Wohnort: Jena

BeitragVerfasst am: 19 März 2006 - 16:49:03    Titel: Erste Hausarbeit-wie gehe ich am besten vor?

Hey Leute,
bin grad dabei meine ERSTE Hausarbeit zu schreiben. Leider hab ich noch nicht so den richtigen Dreh raus, wie ich am besten damit umgehe. Also die Herangehensweise etc.... Ist es zum Beispiel sinnvoll sich zuerst sämtliche Materialien zu besorgen dann zu lesen und einfach drauf los schreiben ? Oder ist es sinnvoller stück für stück abzuarbeiten und nebenbei die passenden materialien zu suchen und zu bearbeiten? Ich bin absolut hilflos.... !!! Für eure Tipps und Hinweise wäre ich euch seeeeeeeeeehr dankbar...
Mfg Nightwish113
Klaus_Kinski
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 10.10.2005
Beiträge: 90

BeitragVerfasst am: 19 März 2006 - 18:17:15    Titel:

Wo schreibst du die Hausarbeit den?? Ö- Rect. StrafR.....
nightwish113
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.12.2005
Beiträge: 5
Wohnort: Jena

BeitragVerfasst am: 19 März 2006 - 18:53:35    Titel:

Öffentliches Recht bzw. Staatsorganisationsrecht...
der GAST
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 02.03.2006
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 26 März 2006 - 02:50:31    Titel:

Hallo!
Für Herangehensweise für BGB, kann ich Niederle "500 Tipps für Juristen" empfehlen.
Speziell für ÖffR weiß ich kein Buch, du kannst dir vllt "Die erste HA in ÖffR" (so ungefähr heißt der Titel) vom Richter Verlag anschauen, da sind Hausarbeiten drin gelöst usw., aber wie man jez speziell an HAs für ÖffR herangeht, steht da jez net so drin.. Schau dir diesbezügl einfach Methodikbücher in deiner Fachbiblothek an. Da gibts es auch einige für ÖffR.
Ich mache es immer so, dass ich erst ne Lösungsskizze mache und dann Stück für Stück die Sachen abarbeite. Ich denke, so machen es viele.

Viel Erfolg!
tty
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 20.03.2006
Beiträge: 39
Wohnort: Göttingen

BeitragVerfasst am: 26 März 2006 - 03:07:47    Titel:

Ganz allgemein würde ich folgende "Taktik" empfehlen:

1. allgemeinen Überblick verschaffen - überlegen, wo Probleme sein könnten, Skripte zu einschlägigen Rechtsgebieten durchblättern und so weiter
2. problemspezifisch in Kommentaren und evtl. Lehrbüchern blättern
3. Lösungsskizze anfertigen
4. HA schreiben, indem man Lösungsskizze abarbeitet und zu jedem Problempunkt die entrprechende Literaturrecherche betreibt

Ich finde es am einfachsten und effektivsten, primär mit Kommentaren zu arbeiten, insbesondere im StrafR und BGB. Im ÖffR ist das nur begrenzt möglich, da es zu den einschlägigen Länderrechten häufig keine oder nur unzureichende Kommentierungen gibt.
Thali1
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 24.02.2006
Beiträge: 314
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 26 März 2006 - 12:46:52    Titel: Hallo

Hallo,

ich würde Dir empfehlen, mit einem klassischen brainstorming anzufangen und überall ein bischen was zum Fall zu lesen. Dann würde ich mich ins Seminar, bzw. die dazugehörende Cafeteria begeben und mit den Kollegen Kontakt aufnehmen. Dort erfährst Du Einzelheiten zum Prüfungsaufbau und vielleicht auch schon die ersten einschlägigen Aufsätze und Urteile.
Wichtig ist auch, den Gutachtensstil und die sonstigen Aufbauregeln einzuhalten, zur praktischen Herangehensweise an eine HA gibt es jede Menge Literatur. In diesem Forum gebt es auch HA-Communities.
Jurastudentin :-)
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.02.2006
Beiträge: 45

BeitragVerfasst am: 26 März 2006 - 13:08:24    Titel:

Ich würde dir folgendes raten:

1. Lösungsskizze für den Sachverhalt anfertigen
2. schrittweise jedes einzelne Delikt vornehmen (Material heraussuchen,
Material lesen, Gliederung erstellenl, verschriftlichen)
3. ist ein Delikt abgearbeitet, mit den restlichen so verfahren wie bei 2.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Erste Hausarbeit-wie gehe ich am besten vor?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum