Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Der Microkosmos einer Integration
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Der Microkosmos einer Integration
 
Autor Nachricht
helldog
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.03.2006
Beiträge: 44

BeitragVerfasst am: 21 März 2006 - 14:38:10    Titel:

http://www.schaefer-bergkamen.de/integration.htm

Ich glaube das man dies nicht diskutieren muss. Es sind Fakten, die man auf ganz Deutschland beziehen kann...

Wenn du möchtest, "zur Kenntnisnahme"...

*** Ein Karpfen konvertiert zum Walfisch, warum sollte ich dann mit dem Karpfen über Walfischprobleme diskutieren, obwohl er doch eigentlich ein Karpfen ist...?! ***

Was ich allgemein vom Islam und seinen Vertretern auf Erden halte (Meine Meinung), habe ich schon mitgeteilt....

Im Übrigen gibt es keine wirklich objektiven Meinungen zur Integration. Nehme ich die muslimische Seite, ist einerseits alles wunderbar toll, andererseits bekommen sie zu wenig Beachtung, zu wenig Geld usw. usw.

Nehme ich unsere nationale Seite, wird dann nur die "Ausländer raus"- Methode propagiert.... Was jetzt ebenso ungerecht wäre...

Man müsste an die Menschen, die hier ihr "Heil" suchen, appellieren, dass sich hier in Deutschland die Verhältnisse geändert haben, dass wir hier mehr Arme als Reiche haben.... Der Wohlfahrtsstaat ist pleite....
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Der Microkosmos einer Integration
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum