Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Härtester/schwerster Studiengang
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Härtester/schwerster Studiengang
 
Autor Nachricht
maîtresse_de_Louis XV
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 01.07.2007
Beiträge: 801
Wohnort: Versailles

BeitragVerfasst am: 08 Nov 2009 - 12:17:36    Titel:

Ich würd BWL nicht schaffen. Das behaupte ich mit Fug und Recht - da würd ich mich eher noch zu Maschbau reinsetzen. Rolling Eyes
Und zum Thema auswendig lernen: DAS wollte ich sagen. Auswendig lernen geht in der Schule...aber das ist schnell erschöpft...wenn man was studiert...also ein "echtes Fach"...(BWL, Jura, Medizin etc...) mal ausgenommen, wo man tief in die Wissenschaft geht...da hat das schnell ein Ende mit dem Auswendiglernen.
Uecin
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.12.2007
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 31 Jan 2010 - 18:58:38    Titel:

Hallo an alle,
ich steuere ohne Physik oder Mathematik auf erhöhtem Niveau in der Schule gehabt zu haben ein Wirtschaftsingenieurwesen-Studium an. Der Schwerpunkt wird voraussichtlich auf E-Technik und MaschBau liegen. Hier wurde mehrmals gesagt, dass ein "schweres" Studium mit Fleiß und Interesse zu schaffen sei. Aber wenn sich der Stoff an der Uni sehr von der Schule abhebt, wie kann ein Schüler denn wissen, ob ein bestimmter Studiengang ihm noch gefallen wird?

An (angehende) Elektrotechniker und Maschinenbauer:

Muss ich mir vor einem E-Technik/MaschBau-studium fürchten, weil ich weder Mathematik noch Physik als Leistungskurs hatte und zugegeben auch kein "Freak" in diesen Fächern bin, sondern nur "durchschnittlich gut"?
Krawallbiene
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 15.08.2005
Beiträge: 5179

BeitragVerfasst am: 31 Jan 2010 - 19:01:40    Titel:

Uecin hat folgendes geschrieben:

An (angehende) Elektrotechniker und Maschinenbauer:

Muss ich mir vor einem E-Technik/MaschBau-studium fürchten, weil ich weder Mathematik noch Physik als Leistungskurs hatte und zugegeben auch kein "Freak" in diesen Fächern bin, sondern nur "durchschnittlich gut"?


Nein brauchst du nicht. Mein Freund hatte auch weder Physik noch Mathe LK und hat Luft und Raumfahrttechnik studiert und erfolgreich abgeschlossen. Mit Fleiß ist das sicherlich machbar.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Härtester/schwerster Studiengang
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5
Seite 5 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum