Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Fernstudium-Psychologie/Open University
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Psychologie-Forum -> Fernstudium-Psychologie/Open University
 
Autor Nachricht
sunny1980
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.03.2006
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 25 März 2006 - 11:30:01    Titel: Fernstudium-Psychologie/Open University

Hallo zusammen,

momentan bin ich in Vollzeit berufstätig (ich habe an einer Berufsakademie BWL studiert), würde jedoch gerne eine Veränderung in meinen Berufsweg einschlagen wollen.

Den Weg, Psychologie über ein Präsenzstudium zu studieren, sehe ich momentan bei mir als nicht gegeben an, zumal ich zum einen wohnortstechnisch nicht besonders flexibel bin und zum anderen natürlich meine einnahmequelle über meinen jetzigen beruf brauche.

Nun bin ich auf das Fernstudienangebot der Open University in England gestoßen. Wäre zwar auf Englisch, aber das wäre ok.

Hat jemand schon Erfahrungen gemacht, wie anerkannt die Abschlüsse Bachelor und Master für Psychologie in Deutschland sind? Könnte ich zum Beispiel, wenn ich den Bachelor über die Open University mache, evtl. einen Master-Studiengang in Deutschland belegen? Und was für sonstige Erfahrungen habt ihr gemacht?

Außerdem habe ich direkt bei der FernUni Hagen angefragt, inwieweit sie mit dem Gedanken spielen, Psychologie in ihr Studienangebot aufzunehmen und man sagte mir, dass es ab SS 2007 evtl. einen Bachelor-Studiengang für Psychologie gebe.

Würde mich freuen, wenn sich "Gleichgesinnte" melden, die sich mit den gleichen Gedanken rumschlagen. Wink
Senecaps
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 23.01.2006
Beiträge: 81
Wohnort: Würzburg

BeitragVerfasst am: 25 März 2006 - 16:18:29    Titel: Open University

Hi,

also die Abschlüsse der Open University sind international anerkannt und geschätzt. Sie gilt auch als recht innovativ in ihren Lehrmethoden. Konkreteres weiss ich jetzt auch nicht, aber hier:

http://en.wikipedia.org/wiki/Open_university

steht einiges, mir fehlt gerade nur die Zeit es zu lesen.

Gruß

Senecaps
sunny1980
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.03.2006
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 28 März 2006 - 17:06:41    Titel:

Hi Senecaps,

vielen lieben Dank für deine Antwort und den Link.

Werde mir die Informationen in Ruhe durchlesen und hoffe, dass es mir gelingt, meine bisherige Info-Sammlung zu einer Entscheidung verdichten zu können.

Sollte es noch Leute geben, denen es ähnlich ergeht, einfach melden.

Viele Grüße an euch!
berlinerin25
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 09.11.2005
Beiträge: 217
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 28 März 2006 - 19:03:32    Titel: hallo sunny1980

darf ich fragen wie alt du bist? warum willst du jetzt noch psyychologie studieren?

Ich habe gehört das psychologie sehr schwer sein soll, vielleichjt ist es besser nur psychologie zu studieren. ich selber will auch psychologie studieren. aber ich gebe mein job dafür auf.
Senecaps
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 23.01.2006
Beiträge: 81
Wohnort: Würzburg

BeitragVerfasst am: 28 März 2006 - 19:50:56    Titel: Psychologie Studium

Zitat:
Ich habe gehört das psychologie sehr schwer sein soll


schwer ist immer relativ. Es gibt kein Studium, für das man nichts tun muss. Es kann allerdings gut sein, dass jemand mit etwas mehr Leichtigkeit ein Studium bestreitet, weil er das Fachgebiet einfach sehr mag und ohnehin dafür geeignet ist. Man darf sich nicht von subjektiven Äußerungen wie: schwer, leicht etc, beeinflussen lassen. Entscheidend ist der eigene Eindruck, den man sich über das Fachgebiet vorher verschaffen sollte.

Gruß

Senecaps
mongolei
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.03.2006
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 29 März 2006 - 09:58:36    Titel:

Hallo Sunny1980,

ich werde ab Oktober 2006 ein Bachelorstudium Psychologie an der Open University beginnen. Das Studium möchte ich in drei Jahren durchziehen, d.h. ich werde ab Oktober nur noch 2,5 Tage pro Woche arbeiten.
Die ersten Bücher habe ich mir schon besorgt, alles in Englisch ist ja doch nicht so ganz ohne.
Über eine Mitstreiterin in Deutschland würde ich mich freuen.
Vielleicht hast Du ja Lust Dich zu melden!

Gruß
Katja
Berger10
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.03.2006
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: 29 März 2006 - 19:00:58    Titel:

Wieviel kostet euch das Studium denn bis ihr fertig seid ?
Gibt es sowas vergleichbares auch in deutscher Sprache ?
An deutschen Fernunis gibt es sowas wie "psychologischer Berater" das ist doch garnichts Wert oder ?
Senecaps
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 23.01.2006
Beiträge: 81
Wohnort: Würzburg

BeitragVerfasst am: 29 März 2006 - 19:11:35    Titel:

Zitat:
An deutschen Fernunis gibt es sowas wie "psychologischer Berater" das ist doch garnichts Wert oder ?

---------> Meinungen dazu über Suchfunktion des Forums
mykene
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 27.09.2004
Beiträge: 59

BeitragVerfasst am: 07 Jun 2006 - 12:23:58    Titel:

Ich interessiere mich auch für ein Fernstudium allgem. Grundwissen der Psychologie.
Aber auch nur, weil ich wissen möchte, ob ein P. Studium das Richtige für mich wäre.

Habt ihr denn nach dem Studium in England einen richtigen Beruf??

Wäre lieb, wenn ihr auch auf die Kostenfrage eingehen würdet Smile
Laborratte19w
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.10.2004
Beiträge: 31
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 07 Jun 2006 - 15:38:21    Titel: Re: hallo sunny1980

berlinerin25 hat folgendes geschrieben:
darf ich fragen wie alt du bist? warum willst du jetzt noch psyychologie studieren?

anhand des nicks sehr wahrscheinlich so alt, wie du. Außerdem sollte das Alter nicht das problem sein. Weiterbildung und berufliche Flexibilität wird in der heutigen Zeit immer wichtiger.

berlinerin25 hat folgendes geschrieben:
Ich habe gehört das psychologie sehr schwer sein soll, vielleichjt ist es besser nur psychologie zu studieren. ich selber will auch psychologie studieren.

Question
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Psychologie-Forum -> Fernstudium-Psychologie/Open University
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum