Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

gr. HA LMU München
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> gr. HA LMU München
 
Autor Nachricht
munchmolly
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.10.2005
Beiträge: 17
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 29 März 2006 - 11:53:37    Titel: gr. HA LMU München

hi, schreibe die gr. HA an der LMU.
so blöd es klingt, aber ich habe tats. schon bei aufg. 1 probleme, was die klageart angeht...... Embarassed
also sv:
1. Der italienische Staatsbürger Guiseppe Gigolo (G) wohnt und lebt seit 10 Jahren in München. Nach der Trennung von seiner Ehefrau, die mit seinen Kindern aus der gemeinsamen Wohnung und in eine andere Stadt gezogen ist, fühlt er sich einsam und vermisst besonders seine Kinder, die er aufgrund der Entfernung nur zweimal im Jahr sehen kann. Um diesen Verlust besser zu verkraften, beginnt er, in seiner Frei-zeit die Kinderspielplätze der näheren Umgebung, insbesondere im Englischen Gar-ten, aufzusuchen. Er nähert sich den Kindern nicht, beabsichtigt dies nicht und hat auch keine pädophilen Gedanken, alleiniger Grund seines Aufenthalts ist die für ihn beruhigende Wirkung der Gegenwart von spielenden Kindern.

Einzelne Eltern, die mit ihren Kindern regelmäßig die Spielplätze der Umgebung auf-suchen, sind von dem Verhalten des G irritiert und befürchten, es mit einem Pädophi-len zu tun zu haben. Vor einem halben Jahr war es in einem Park zu einem pädophi-len Vorfall gekommen, der zu einer Verurteilung des Xaver Xi (X) geführt hatte. Victor Vleiss (V), Vater der dreijährigen Tochter Tina (T), wendet sich an die Stadt München und bittet dort, einen Platzverweis oder ähnliches gegen G zu erlassen. Die Stadt München lehnt dies ab und verweist ihn auf zivilrechtliche Möglichkeiten.
Vater V gibt sich damit nicht zufrieden. Er ist der Ansicht, die Stadt München müsse aktiv werden. Er scheut einen direkten Konflikt mit G und möchte daher nicht zivil-rechtlich gegen ihn vorgehen. V sucht den ihm bekannten Rechtsanwalt Anton Ar-beitsam (A) auf und bittet ihn zu klären, wie und ob er es gerichtlich erreichen kann, dass die Stadt München dem G das Aufsuchen der Spielplätze der näheren Umge-bung verbietet. Er möchte möglichst rasch zu einer, wenn auch vorläufigen, Ent-scheidung kommen.

1. Erstellen Sie das Gutachten des A umfassend. Prüfen Sie auch - wenn nötig im Rahmen eines Hilfsgutachtens - die Rechtmäßigkeit einer entsprechenden Maßnahme der Stadt München umfassend. Außer Betracht sollen dabei Maß-nahmen durch den Eigentümer des Englischen Gartens bleiben.

bitte, bitte helft mir!!!! Crying or Very sad
angstvorderzukunft
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.03.2006
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 29 März 2006 - 12:15:33    Titel:

wer hat denn diese hausarbeit gestellt?
munchmolly
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.10.2005
Beiträge: 17
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 29 März 2006 - 12:17:19    Titel:

oh, eine antwort...... Wink

prof. wolff.
wieso?
Recht komisch
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.07.2005
Beiträge: 1956
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 29 März 2006 - 12:29:33    Titel:

Gibt´s schon einen Thread:
http://www.uni-protokolle.de/foren/viewt/59047,0.html
angstvorderzukunft
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.03.2006
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 29 März 2006 - 12:38:28    Titel:

aha. schöön, der link hilft dir sicher weiter.
nur ein tipp, hab auch mal bei ihm geschrieben:
wolf legt größten wert auf aktuelle rspr. es gibt daher sicher ein urteil aus der letzten zeit in der genau das thema ist. also suchen und das bestehen sichern. er korrigiert zwar super freundlich, aber ohne das passende urteil lässt er einen auch ganz schnell durchfallen....
aber nicht aufgegeben, bei wolf besteht fast jeder Wink
munchmolly
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.10.2005
Beiträge: 17
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 29 März 2006 - 12:57:45    Titel:

ihr seid soo gut zu mir.... Wink
na wenn das mal nicht motivierend ist.
knutscher an euch aus fr!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> gr. HA LMU München
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum