Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Journalistische Artikel juristischen Inhalts
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Journalistische Artikel juristischen Inhalts
 
Autor Nachricht
buchzeiger
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 01 Apr 2006 - 00:02:36    Titel: Journalistische Artikel juristischen Inhalts

Ich bin Autorin und liege mit meinem aktuellen Manuskript in den letzten Zügen. Die Sache ist geritzt, die Hauptperson kommt ums Leben - Mord oder Totschlag (obwohl es sich nicht um um einen echten Krimi handelt).

Bisher habe ich bei den Medizinern recherchiert und einige gute Tipps erhalten. Allerdings muss ich gestehen, dass ich mich ganz schön in in die Nesseln gesetzt habe - viele sind mir mit größtem Misstrauen begegnet.

Schade, denn bisher hatte ich geglaubt, dass man lernt, indem man Fachleute fragt, also Leute, die sich auskennen.

Vielleicht bin ich jetzt an der richtigen Adresse!?

Mein Buch soll mit dem Ableben der betreffenden Person enden.

So weit, so gut.

Als Abschluss möchte ich gerne eine Art Pressemitteilung / Polizeitbericht zum Besten geben.

Seit einigen Monaten sammle ich solche Berichte aus der hiesigen Tageszeitung.

Bloß - und das wäre meine Frage - wie schreibt man solche Artikel genau. Gibt es da Anleitungen / Bücher?

Oder müsste ich mich da wiederum an ein Journalistenforum wenden?

Schwierig, schwierig!

Ich frag euch aber einfach mal, kostet ja nix, oder?

Danke!
pe
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 03.03.2006
Beiträge: 525

BeitragVerfasst am: 01 Apr 2006 - 16:01:35    Titel:

Hallo,
ich glaube nicht das es Buecher gegeben wird, welche sich mit dem Verfassen einer Pressemitteilung der Polizei/Gericht beschaeftigen. Hier sind einige Beispiele: http://www.presseportal.de/polizeipresse/p_story.htx?firmaid=13248&start=50
Ansonsten auch beispielsweise: www.bundesgerichtshof.de
Und so schwer duerfte das fuer einen Autor doch auch nicht sein, oder ? Very Happy
mfg
bootsy
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 11.03.2005
Beiträge: 137

BeitragVerfasst am: 01 Apr 2006 - 17:08:38    Titel:

Hallo buchzeiger
darf man wissen, wie dein Buch heissen wird? Bzw wann es veröffentlicgt wird?
Oder ob überhaupt?

Ich wünsch dir auf jeden Fall viel Glück bei der Recherche...
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Journalistische Artikel juristischen Inhalts
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum