Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Einleitungssatz Kabale und Liebe und Effi Briest
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Einleitungssatz Kabale und Liebe und Effi Briest
 
Autor Nachricht
dr.No
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 20.01.2006
Beiträge: 41

BeitragVerfasst am: 01 Apr 2006 - 12:32:14    Titel: Einleitungssatz Kabale und Liebe und Effi Briest

hi, ich schreibe am montag mein deutschabi (BW) und wollte mir vorher zu den beiden pflichtlektüren Kabale und Liebe und Effi Briest "Einleitungssätze" merken, sodass ich die dann schreiben kann, könnt ihr mir dabei helfen?
SwetChica
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 02.04.2006
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 02 Apr 2006 - 16:52:23    Titel:

hi leute!!!
kann uns denn keiner helfen???
ich bräuchte eure hilfe beim basissatz für effi briest!!
birtanecik
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 06.10.2006
Beiträge: 92
Wohnort: deutschland

BeitragVerfasst am: 27 Okt 2006 - 10:00:52    Titel: effiiiiiiiiii

ich hab da was , kann mir jemand es vielleicht verbessern ?


Theodor Fontane, ein Schriftsteller der Gesellschaftsromane, beschreibt in seinem Roman " Effi Briest" die erstarrte altpreußische Gesellschaft im 19. Jahrhundert. Fontane kritisiert in seinem Roman die traditionellen Werte und Normen der Preußen. Eine junge Frau scheitert an streng gesellschaftstreuen Ehemann und begeht Ehebruch....


Zuletzt bearbeitet von birtanecik am 28 Okt 2006 - 13:05:52, insgesamt einmal bearbeitet
Moster
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 24.10.2006
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 27 Okt 2006 - 10:36:20    Titel:

Eine Einleitung findest du ganz einfach mit der Hilfe von google! Einfach Kabale und Liebe + Inhaltsangabe eingeben!
birtanecik
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 06.10.2006
Beiträge: 92
Wohnort: deutschland

BeitragVerfasst am: 15 Nov 2006 - 11:17:28    Titel:

nein finde ich nicht leider
General-Admiral
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.09.2007
Beiträge: 17

BeitragVerfasst am: 24 Sep 2008 - 12:30:47    Titel: Antwort.

Zieh dir das mal rein. Habe ich im Net gefunden....

Theodor Fontanes 1895 erschienener Roman „Effi Briest“ gestaltet das Schicksal der
gleichnamigen Protagonistin, einer recht durchschnittlichen, lebenslustigen jungen Frau, die,
17-jährig, den mehr als doppelt so alten, vom Naturell völlig verschiedenen, pedantischpflichtbewussten
Landrat Baron Geert von Innstetten heiratet, in dem hinterpommerischen
Badeort Kessin rasch innerlich vereinsamt, und sich, eher aus Langeweile und Leichtsinn
(„Dummheit“, Z.116) denn aus Liebe von dem leichtlebigen „Damenmann“ Major von
Crampas zu einem „Schritt vom Wege“ (s. Anspielung Z.99) verleiten lässt. Durch den
Fehltritt innerlich gereift, findet sich Effi nach Innstettens Beförderung ins Kriegsministerium
zunehmend besser in ihre rolle als Ehefrau und hat in Berlin große gesellschaftliche Erfolge.
Bellis
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 02.04.2008
Beiträge: 1545
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 24 Sep 2008 - 12:52:59    Titel:

Nach zwei Jahren; Du kommst ein klein wenig zu spät Wink
General-Admiral
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.09.2007
Beiträge: 17

BeitragVerfasst am: 24 Sep 2008 - 17:21:09    Titel:

auch nachher erst bemerkt^^
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Einleitungssatz Kabale und Liebe und Effi Briest
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum