Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Frage zur großen HA im Strafrecht: dringend!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Frage zur großen HA im Strafrecht: dringend!
 
Autor Nachricht
lana
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.09.2004
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 28 Sep 2004 - 18:28:16    Titel: Frage zur großen HA im Strafrecht: dringend!

Hallo,

ich habe ganz dringend zwei Fragen zu meiner Strafrechtshausarbeit.

A fährt vorsätzlich zu schnell und gerät dadurch ins schleudern, wodurch er am Straßenrand stehende Gegenstände zerstört, sowie das Fahrzeug leicht beschädigt. ...

Wie hat sich A strafbar gemacht? auch nach 303 oder wäre die Prüfung überflüssig, weil die Beschädigung offensichtlich fahrlässig war?

2) ... A bemerkt nichts von dem Zusammenstoß und fährt weiter, der Beifahrer jedoch bemerkt den Unfall sagt aber nichts.

Wie hat sich der Beifahrer strafbar gemacht?

Ich sage schonmal danke für die schnelle Hilfe!

MfG
Gast







BeitragVerfasst am: 28 Sep 2004 - 21:02:36    Titel:

Servus!

Wenn er vorsätzlich zu schnell fährt, musste er dann nicht damit rechnen, dass etwas in der Art passiert? Sprich: Könnte nicht auch dolus eventualis vorliegen?

Grüße
lana
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.09.2004
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 01 Okt 2004 - 10:57:40    Titel:

Was würdest du zu der Strafbarkeit des Beifahrer sagen, wenn er den Fahrer nicht auf den Zusammenstoß aufmerksam macht!

Würde eine Strafbarkeit durch Unterlassen in Betracht kommen??
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Frage zur großen HA im Strafrecht: dringend!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum