Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Klein Örecht HD!
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Klein Örecht HD!
 
Autor Nachricht
kedi
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 05.10.2005
Beiträge: 54

BeitragVerfasst am: 20 Apr 2006 - 13:18:45    Titel:

hi,
also mein aufbau ist wiefolgt:
1. 16 II
2. 19 IV
a9Schutzberich
b)Eingriff
c)Rechtfertigung
3. 103 II
(4. 103 II ivm 20III - eventuell)
4. 3 I -eventuell
5. 2
-->da hab ich nur kurz gesagt,dass er nicht greift, weil es sich beim 2 um ein auffanggrundrecht handelt.denke auch nicht,dass mn das dann noch ausführen sollte...
hoffe ich konnte weiterhelfen.falls jemand irgendwelche tipps wegen den prüfungen von 103 II ivm 20III oder 3 hat,soll er sich doch bitte melden
liebe grüße Smile
d1984
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.04.2006
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 20 Apr 2006 - 13:31:29    Titel:

danke für deine hilfe kedi.
hast du den 12 I garnicht geprüft?
gehen bei dir alle durch?
bei art.2 hast du auch nur nen kurzen satz ohne prüfungsaufbau? bin mir nämlich echt total unsicher, ob das geht. gefallen würde es mir aber... Wink
carocaro
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 02.03.2006
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 21 Apr 2006 - 11:20:18    Titel:

hallo ihr,

ich als kleiner nebenfächler bin völlig verwirrt nach einer million gesprächen mit juristen hab ich eine million meinungen. was ist denn der beschwerdegegenstand? ist das nur das EuHbG und wenn ja, wie kann ich dann 19 IV prüfen (gilt doch nur für exekutivakte laut kommentaren) oder sind sowohl gesetz als auch zulässigkeitsentscheidung und bewilligung gegenstand der beschwerde?

wäre toll wenn ihr mir weiterhelfen könntet

caro
carocaro
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 02.03.2006
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 21 Apr 2006 - 11:24:44    Titel:

mir is noch was zu 103 eingefallen. ich denke, dass da dieses prinzip der gegenseitigen anerkennung diskutiert werden muss. weiß allerdings noch nicht genau wie ich das dann mach, wie gesagt...nebnfächler Wink
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Klein Örecht HD!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
Seite 4 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum