Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Knobelecke :shock:
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Knobelecke :shock:
 
Autor Nachricht
Chuculinn
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 30.09.2004
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 30 Sep 2004 - 12:53:57    Titel: Knobelecke :shock:

Maria ist 24 Jahre alt. Sie ist doppelt so alt, wie Anton war, als Maria so alt war, wie Anton jetzt ist.
Wie alt ist Anton?

vielleicht hat jemand ne idee Rolling Eyes
???
Gast






BeitragVerfasst am: 30 Sep 2004 - 14:29:17    Titel:

Also entweder ist die Aufgabe nicht richtig gestellt oder die Antwort braucht nicht alle Informationen.....Anton müsste 12 sein
alkaline
Gast






BeitragVerfasst am: 30 Sep 2004 - 14:38:32    Titel:

Die entscheidende Frage ist, ob es tatsächlich heissen muss: "Maria ist so alt,..." oder heissen sollte "Maria war so alt,..." .
Ein feiner aber gravierender Unterschied
Labus
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.09.2004
Beiträge: 2598
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

BeitragVerfasst am: 30 Sep 2004 - 14:44:26    Titel:

Muss mich meinen Vorredner anschließen, entweder ist es einfach oder es stimmt hier etwas nicht. Ich tippe auf letzteres, aber das Ergebnis wäre beide male das gleiche: 12
alkaline
Gast






BeitragVerfasst am: 30 Sep 2004 - 14:54:46    Titel:

Naja wenn dir Frage lautet: Maria ist 24 Jahre alt. Sie war doppelt so alt, wie Anton war, als Maria so alt war, wie Anton jetzt ist.
Wie alt ist Anton?"

Dann wäre die richtige Lösung 16.

Maria ist 24, Anton 16.
Als Maria so alt war wie Anton jetzt ist, also 16, dann war Anton 8, also war Maria zu diesem Zeitpunkt doppelt so alt wie Anton...
Labus
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.09.2004
Beiträge: 2598
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

BeitragVerfasst am: 30 Sep 2004 - 15:09:02    Titel:

Es gibt dann mehrere Lösungen. Die 24 von Maria sind reine Info bei einem "war".

Es geht auch mit 12, dann war Anton 6 und Maria doppelt so alt - 12, wie Anton jetzt.

Also macht das auch keinen Sinn, es würde auch mit 8/4 etc. funktionieren. Irgendwie braucht die 24 eine Bedeutung um zu einer eindeutigen Lösung zu kommen....also ist das "ist" vielleicht doch richtig, aber dann ist die Lösung so einfach und Anton "war" 12 (als sie 24 ist) und "ist" 12 - macht aber auch nicht viel mehr Sinn.
alkaline
Gast






BeitragVerfasst am: 30 Sep 2004 - 15:19:29    Titel:

da muss ich dir wiedersprechen.
Wenn Anton jetzt 12 wäre, und Maria jetzt 24 ist, dann wäre Anton, als Maria 12 war, noch flüssig bzw gerade erst geboren...
Labus
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.09.2004
Beiträge: 2598
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

BeitragVerfasst am: 30 Sep 2004 - 15:44:20    Titel:

Das musst Du mir erläutern....

Denn, wenn Maria 24 "ist" ....und sie doppelt so alt "ist", wie Anton "war" folglich "war" Anton 12. 12 "war" Maria aber auch damals (Vor zwölf Jahre, als Hälfte von 24), wie Anton es heute "ist".

Wir hängen da mittlerweile zu zweit drüber - wo ist dann unser Denkfehler?
alkaline
Gast






BeitragVerfasst am: 30 Sep 2004 - 15:47:54    Titel:

les mal genau Wink
ich hab geschrieben, dass Maria 24 ist, aber war doppelt so alt.....
Labus
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.09.2004
Beiträge: 2598
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

BeitragVerfasst am: 30 Sep 2004 - 16:01:45    Titel:

Ok....stimmt - bei "war doppelt" muss er 16 sein.

So langsam bin ich ganz kirre, "war", "ist", "ist", "war"... Wink
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Knobelecke :shock:
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum