Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

GELÖSCHT
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Bewerbung & Vorstellungsgespräch -> GELÖSCHT
 
Autor Nachricht
simmel_84
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 14.04.2006
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 14 Apr 2006 - 14:45:19    Titel: GELÖSCHT

GELÖSCHT


Zuletzt bearbeitet von simmel_84 am 14 Jun 2015 - 09:23:58, insgesamt 2-mal bearbeitet
simmel_84
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 14.04.2006
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 15 Apr 2006 - 17:40:06    Titel:

GELÖSCHT

Zuletzt bearbeitet von simmel_84 am 14 Jun 2015 - 09:24:11, insgesamt 2-mal bearbeitet
buerokaufmaennchen
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 12.04.2006
Beiträge: 67
Wohnort: RP/BW

BeitragVerfasst am: 15 Apr 2006 - 19:36:49    Titel:

Hi,

ich möchte keine """Tipps""" geben für Dinge mit denen ich mich nicht auskenne (Bundeswehr). Besser schlagen deine Aussagen zur körperlichen Fitness aber ein, wenn du z.B. schreibst "gehe ich drei mal wöchentlich 20 km Joggen". Also eher weg vom "mehrmals" das viel oder wenig heißen kann.

Von der Rechtschreibung bin ich sehr beeindruckt. Echt perfekt...
Hier liest man sonst ja so einiges..

Zitat:
Mein ältester Bruder, Thorsten Rath, verpflichtete sich, nach seinem Wehrdienst, für 4 Jahre als Zeitsoldat, und

Die orangenen Kommata sind zwar keine Fehler aber trotzdem würde ich sie löschen um es so einfach wie möglich zu halten. Ich denke das rote Komma muss aber weg.

Zitat:
absolvierte er einen 4 monatigen Auslandseinsatz im Kosovo im
auch kein Fehler aber Zahlen unter 12 schreibt man normalerweise aus.

Zitat:
und erkannte, dass mir die Bundeswehr ein breites Spektrum an Einsatzmöglichkeiten in Bezug auf Zivil-beruflicher Ausbildung in Kombination des Militärs, und deren weiterbildenden Perspektiven, bietet.

Hier hättest du einen neuen Satz anfangen können, denn kurze Sätze sind präziser und lesen sich einfacher. Ich denke das ist nur ein mitkopierter Trennstrich bei "Zivilberuflicher" aus Word. Die zwei letzten Kommata können auch weg um es einfacher zu halten, wären aber auch so richtig.
Selman
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 30.01.2009
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 24 Feb 2009 - 16:18:08    Titel:

was soll ich am ende eines lebenslaufes in aufsatzformat schreiben

gibt es da irgendwie einen satz oder so??
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Bewerbung & Vorstellungsgespräch -> GELÖSCHT
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum