Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Ostern in Ägpyten: Moslems greifen Kirchen an, Tote und Verl
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Foren-Übersicht -> Philosophie-Forum -> Ostern in Ägpyten: Moslems greifen Kirchen an, Tote und Verl
 
Autor Nachricht
Durchblick 65
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 23.02.2006
Beiträge: 615

BeitragVerfasst am: 16 Apr 2006 - 09:33:43    Titel:

@ Hyperion : ... die Religion wird als Vorwand benutzt .."

Stimmt ! Weil es keine allgemein verbindliche Handlungsrichtlinie gibt. Keinen vergleichbaren Vatikan, keinen prinzipiellen Verzicht auf theologische Begründungen für Gewalt .

@mhmm : Die Russen kämpfen nicht als Christen im staatlichen Auftrag ( " Kreuzzug " ) gegen Tschetschenien. Ein gewisser Nachteil...der Säkularisierung besteht eben dann darin ,wenn sie auch noch in Kombi mit noch nicht als Demokratie zu bezeichnenden Staatsstrukturen auftritt ,sich auch an keinen ethischen Maßstäben einer Religion mehr mißt.

Tröstet dies die Opfer ? Nein ,natürlich nicht ! Aber bitte die Dinge nicht in einen Topf werfen !
evelin1985
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.04.2006
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 16 Apr 2006 - 10:11:34    Titel:

Durchblick, in Russland, besser gesagt in Tschetschenien, werden auch Moscheen, vor allen Moscheen zerstört, vor allen Frauen und Mädchen mit Kopftuch vergewaltigt, weil es Moslems sind! Was denkst du wie die Russen über Moslems denken mh? Wieso denkst du nennen die jeden Tataren, obwohl es doch Tschetschenen, Tscherkessen, Nogaier,.... sind?
Hast du jemals mal mit gläubigen Moslems geprochen? Warst du mal in Ägypten?
Das was man den Moslems größtenteils vorwirft, resultiert aus der Berührungsangst die man Moslems gegenüber hat.
Und ich bitte die, du kannst doch nicht davon reden, dass die Mehrheit der Moslems Terroristen sind! Wenn du dieser Meinung bist, dann befasse dich bitte mehr mit den Islam!! Denn unschuldige Menschen zu töten, die man mit diesen Anschlägen trifft, das ist eine große Sünde für die meisten Moslems!!!! Denk darüber nach!!!!!!!!!
german-e
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.04.2006
Beiträge: 34

BeitragVerfasst am: 16 Apr 2006 - 10:17:13    Titel:

evelin1985 hat folgendes geschrieben:
...Das was man den Moslems größtenteils vorwirft, resultiert aus der Berührungsangst die man Moslems gegenüber hat...


Und woher, glaubst du, kommt das?

Weil sich alle soooo friedlich benehmen? Weil sie alle sooooo nett sind???
Weil sie alle soooo sind wie dein Mann??? Warum bist du soooo pro-islamisch?? Weil dein Mann Muslim ist, oder weil du musst??
evelin1985
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.04.2006
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 16 Apr 2006 - 10:30:15    Titel:

Ich bin "pro-islamisch", weil ich zum Islam übergetreten bin, BEVOR ich meinen Mann kennegelernt habe! Meine besten Freunde sind strenggläubige Moslems.
Oh ja die ich kenne sind wirklich soooooooooo nett!! Mein Mann hat mich zu nichts zu zwingen!!! Was ich mache ist letztendlich meine Sache!!
Ich bin jedoch immer noch der Meinung, dass alles aus Berührungsangst und Unverstädniss resultiert!
Wenn man über ein Thema sprechen will, sollte man wenigstens etwas Ahnung haben und jeden Standpunkt verstehen ohne diese in das Lächerliche zu ziehen!
german-e
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.04.2006
Beiträge: 34

BeitragVerfasst am: 16 Apr 2006 - 10:38:58    Titel:

evelin1985 hat folgendes geschrieben:
...Wenn man über ein Thema sprechen will, sollte man wenigstens etwas Ahnung haben und jeden Standpunkt verstehen ohne diese in das Lächerliche zu ziehen!...


Nee, Nee... Lass mal... Ich bin alt genug, dein Vater zu sein, ich besitze meine Bildung länger als du, habe bestimmt mehr vom Leben gesehen.
Wenn eine 21 Jährige hier "Weltoffenheit" darstellt, weil sie sich in den Islam flüchtet.... Naja....

Im Übrigen ist mir das alte Testament plausibler als der abgekupferte, mündlich überlieferte Koran...
mhmm
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 01.04.2006
Beiträge: 615
Wohnort: London

BeitragVerfasst am: 16 Apr 2006 - 10:51:01    Titel:

german-e hat folgendes geschrieben:
evelin1985 hat folgendes geschrieben:
...Wenn man über ein Thema sprechen will, sollte man wenigstens etwas Ahnung haben und jeden Standpunkt verstehen ohne diese in das Lächerliche zu ziehen!...


Nee, Nee... Lass mal... Ich bin alt genug, dein Vater zu sein, ich besitze meine Bildung länger als du, habe bestimmt mehr vom Leben gesehen.
Wenn eine 21 Jährige hier "Weltoffenheit" darstellt, weil sie sich in den Islam flüchtet.... Naja....

Im Übrigen ist mir das alte Testament plausibler als der abgekupferte, mündlich überlieferte Koran...

Ich bin der Meinung, dass die Hartz IV Empfänger endlich mal die Finger vom Forum für eine Weile loslassen sollten und für sich einen Job suchen .
Viel Erfolg Wink
evelin1985
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.04.2006
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 16 Apr 2006 - 10:57:18    Titel:

Ja es kann sein, dass es eine Flucht war, eine Flucht in die wahre Religion. Ich bin glücklich mit dieser "Flucht", jedoch ist es jeden seine Sache was er für ne Religion hat oder ob er Ahteist ist!
Mir ist es egal, da kannst du dir sicher sein! Nur mag ich es nicht, wenn man jemanden für seine Religion verurteilt!
"Intelligenz ist keine Sache des Alters, sondern des Kopfes"!
german-e
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.04.2006
Beiträge: 34

BeitragVerfasst am: 16 Apr 2006 - 11:00:02    Titel:

mhmm hat folgendes geschrieben:
...Ich bin der Meinung, dass die Hartz IV Empfänger endlich mal die Finger vom Forum für eine Weile loslassen sollten und für sich einen Job suchen... Viel Erfolg Wink


Das war jetzt wieder diese "
Ich-habe-keine-Argumente-weil-ich-Türkin-bin-Kleinkind-Reaktion" ???!

Übrigens, wenn ich einer wäre, wäre das im Grunde nichts anderes als ein Student aus dem Ausland, der hier finanzielle Hilfen gerne in Anspruch nimmt, oder...?!

Es gibt übrigens auch Uniprofessoren, die jetzt Hartz4-Empfänger sind...


Zuletzt bearbeitet von german-e am 16 Apr 2006 - 11:09:54, insgesamt einmal bearbeitet
german-e
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.04.2006
Beiträge: 34

BeitragVerfasst am: 16 Apr 2006 - 11:06:33    Titel:

evelin1985 hat folgendes geschrieben:
...Ja es kann sein, dass es eine Flucht war, eine Flucht in die wahre Religion. Ich bin glücklich mit dieser "Flucht", jedoch ist es jeden seine Sache was er für ne Religion hat oder ob er Ahteist ist!
Mir ist es egal, da kannst du dir sicher sein! Nur mag ich es nicht, wenn man jemanden für seine Religion verurteilt!


Mich würde der auslösende Moment mal interessieren....
Du standst am Bankautomaten, und es kam kein Geld heraus...
So wandtest du dich vom Christengott ab, weil du sauer warst, und wurdest Muslima, weil es dort immer Geld gibt....?! Wann ist das passiert??? Du bist jetzt 21Jahre... Etwa schon mit 15????

Zitat:
"Intelligenz ist keine Sache des Alters, sondern des Kopfes"!


Ja, aber jemand der keine Erfahrung hat, hat aufgrund des kleinen Horizonts, nur wenig Möglichkeiten, seine Intelligenz darzustellen...
Ein Hund ist z.B. auch intelligent, wenn es darum geht, sein "Fresschen" zu finden....
Durchblick 65
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 23.02.2006
Beiträge: 615

BeitragVerfasst am: 16 Apr 2006 - 11:13:46    Titel:

evelin1985 hat folgendes geschrieben:
Durchblick, in Russland, besser gesagt in Tschetschenien, werden auch Moscheen, vor allen Moscheen zerstört, vor allen Frauen und Mädchen mit Kopftuch vergewaltigt, weil es Moslems sind! Was denkst du wie die Russen über Moslems denken mh? Wieso denkst du nennen die jeden Tataren, obwohl es doch Tschetschenen, Tscherkessen, Nogaier,.... sind?
Hast du jemals mal mit gläubigen Moslems geprochen? Warst du mal in Ägypten?
Das was man den Moslems größtenteils vorwirft, resultiert aus der Berührungsangst die man Moslems gegenüber hat.
Und ich bitte die, du kannst doch nicht davon reden, dass die Mehrheit der Moslems Terroristen sind! Wenn du dieser Meinung bist, dann befasse dich bitte mehr mit den Islam!! Denn unschuldige Menschen zu töten, die man mit diesen Anschlägen trifft, das ist eine große Sünde für die meisten Moslems!!!! Denk darüber nach!!!!!!!!!



Adrenalinpegel : Senken ! Würde ich jetzt analog reagieren..könnten wir hier einen neuen " Flamewar " eröffnen !

In diesem Zusammenhang würde mich echt mal interessieren woher dieser Hang zur tendenziellen Aufgeregtheit kommt ,der Verlust an Differenzierungsfähigkeit !

Ach so : Ich spinne ?! OK : Zitiere mich bitte mit irgendeinen Zitat in dem ich " der Mehrheit der Moslems vorwerfe Terroristen zu sein " Bitte ! Tue es !

Du verfällst hier genau in das Schema ,das du anderen ( oft zu Recht ) vorwirfst !

Und nochmals : Ob die russischen Soldaten Moslem mögen oder nicht...dahinter steckt keine Legitimation seitens der Kirche ,den die Zeiten sich für die Rechtfertigung eigner Gewalt auf Inhalte der Bibel beziehen zu können sind zum Glück vorbei !

M.f.G. DB 65 Wink
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Philosophie-Forum -> Ostern in Ägpyten: Moslems greifen Kirchen an, Tote und Verl
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 2 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum