Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Studentenkredit
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Studentenkredit
 
Autor Nachricht
Rashida
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 05.02.2006
Beiträge: 764
Wohnort: Paderborn

BeitragVerfasst am: 17 Apr 2006 - 00:16:29    Titel: Studentenkredit

Da nun bald die Studiengebühren auch auf mich zukommen, muss ich mir echt überlegen, wie ich das alles hinbekommen soll....100 Euro zusätzlich im Monat das ist ne Menge.....

Ich habe dann von diesem Bildungskredit erfahren, hat einer von euch Erfahrungen damit gemacht?

http://www.bva.bund.de/aufgaben/bildungskredit/index.html
Paradona
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 15.12.2004
Beiträge: 492

BeitragVerfasst am: 17 Apr 2006 - 00:44:49    Titel:

Ja, hatte den gehabt. Bekommst max. 300 Euro pro Monat und das aber nur auf max. 2 Jahre. Hast danach 2 Jahre Karrenzzeit (oder wie das heißt), also musst erst nach Ablauf der 2 Jahre mit der Rückzahlung beginnen. Die Mindestraten liegen dann bei ca. 150 Euro (muss nochmal nachschauen, ob das so hinkommt). Bearbeitungszeit ab Antragstellung ca. 6 Wochen. Sicherheiten brauchst Du keine, da der Staat bürgt.
Rashida
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 05.02.2006
Beiträge: 764
Wohnort: Paderborn

BeitragVerfasst am: 17 Apr 2006 - 00:49:25    Titel:

Und äh was ist wenn ,man zufällig inner Schufa ist.... Embarassed ??
Paradona
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 15.12.2004
Beiträge: 492

BeitragVerfasst am: 17 Apr 2006 - 00:52:13    Titel:

Oh, dass weiß ich leider nicht. Ich weiß nicht, ob die eine Schufa-Prüfung machen. Ich weiß, dass die die Zahlung stoppen, wenn ein privates Insolvenzverfahren zum laufen kommt.
Rashida
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 05.02.2006
Beiträge: 764
Wohnort: Paderborn

BeitragVerfasst am: 17 Apr 2006 - 00:54:44    Titel:

Naja...dann werd ich das einfach mal versuchen....was anderes bleibt mir kaum übrig.....meine Güte da geh ich studieren um mal nen guten Job zu haben und wenn ich fertig bin, bin ich erstmal hoch verschuldet Evil or Very Mad
Paradona
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 15.12.2004
Beiträge: 492

BeitragVerfasst am: 17 Apr 2006 - 00:56:55    Titel:

Stimmt, dass ist schon traurig. Die Leute, die Bafög beziehen, müssen nach dem Studium auch 50% vom Bafög zurückzahlen. Nicht sehr motivierend mit Schulden die Hochschule zu verlassen, vor allem weil heute nicht jeder gleich einen Job nach dem Studium hat.
Rashida
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 05.02.2006
Beiträge: 764
Wohnort: Paderborn

BeitragVerfasst am: 17 Apr 2006 - 01:01:17    Titel:

Ja ich bin auch so eine, kriege den Höchstsatz...ohne den könnte ich es gleich vergessen....das wären dann doppelte Schulden...
borabora
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 05.06.2005
Beiträge: 6273

BeitragVerfasst am: 17 Apr 2006 - 01:30:25    Titel:

Höre dich doch mal nach Stipendien um. Probieren kannst du es ja mal...
Rashida
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 05.02.2006
Beiträge: 764
Wohnort: Paderborn

BeitragVerfasst am: 17 Apr 2006 - 01:33:34    Titel:

Stipendien? Kann ich noch sowas kriegen? Weisst du wo man sich da erkundigen kann?
borabora
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 05.06.2005
Beiträge: 6273

BeitragVerfasst am: 17 Apr 2006 - 01:36:59    Titel:

http://www.studis-online.de/StudInfo/stipendien.php
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Studentenkredit
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum