Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Grundschullehramt
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Lehramt- und Pädagogikforum -> Grundschullehramt
 
Autor Nachricht
Der Domenic
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 18.04.2006
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 19 Apr 2006 - 00:04:31    Titel: Grundschullehramt

Hallo!

Ich wollte jetzt zum Wintersemester 06/07 anfangen zu studieren!

Mein Problem dabei ist, dass ich kaum weiß, was ich machen will. Seit neusten bin ich auf den Trichter gekommen Grundschullehramt zu studieren.
Das kam aber auch nicht so aus heiterem Himmel, also ich kann mir schon vorstellen mit Kindern zu arbeiten, ich betreue auch eine Jugendmannschaft und das macht mir auch Spaß.

Naja jetzt wollte ich mal ein paar Informationen über den Studiengang von euch bekommen!

Ich hoffe ihr könnt mir da vielleicht helfen.

Eine besondere Frage wäre:
In Hessen muss man Deutsch und Mathe studieren und dann noch ein drittes Wahlpflichtfach. Das Mathestudium ist das genauso, wie das Studium für Gymnasiallehramt oder ist das anders(leichter), weil das würde ich mir dann nicht zu trauen.

Jetzt schon mal vielen Dank für eure, hoffentlich zahlreichen, Antworten!

Der Domenic!
Der Domenic
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 18.04.2006
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 19 Apr 2006 - 14:03:00    Titel:

Hallo!

Warum antwortet mir denn keiner?

Bitte schreibt mir doch was!
fieb
Inaktiver Account
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 21.03.2006
Beiträge: 51

BeitragVerfasst am: 19 Apr 2006 - 14:21:41    Titel:

Hi, ich persönlich kann dir nichts sagen über das Fach, aber an deiner Stelle würde ich zu einem Studienberater gehen, der kann dir bestimmt etwas weiterhelfen.

Du musst ja nicht unbedingt auf Lehramt studieren, um mit Kinder zu arbeiten. Es gibt da noch Pädagogik oder (nicht ganz sicher) Sozialpädagogik
Tom84
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 29.07.2005
Beiträge: 216

BeitragVerfasst am: 19 Apr 2006 - 15:43:37    Titel:

Du musst (in Bayern) ein Hauptfach wählen, dabei kann man meist so ziemlich alles nehmen: D,G,Sp (?), M, Ek, Sk,...

Du musst Mathe nicht unbedingt als Hauptfach nehmen, würde ich dir auch gar nicht raten.
Als Didaktikfach wirst du es nehmen müssen (das machen viele), das ist aber in keinem Fall mit einem Mathestudium vergleichbar! Ich glaub, dass is dann reines Lernen - du musst also keine Mathegenie sein!

Steht alles in der LPO.
Der Domenic
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 18.04.2006
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 19 Apr 2006 - 18:38:31    Titel:

Ich würde es ja auch nicht unbedingt als hauptfach nehmen, aber in hessen ist es eben so, das man Deutsch und Mathe auf jeden Fall nehmen muss und dann ein drittes sich aussuchen kann
Tom84
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 29.07.2005
Beiträge: 216

BeitragVerfasst am: 19 Apr 2006 - 19:35:52    Titel:

Wie? Also man braucht ein Hauptfach und zwei/drei Nebenfächer (=Didaktikfächer).

Nimm halt dann Deutsch?!
schokobon
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 18.09.2005
Beiträge: 17

BeitragVerfasst am: 19 Apr 2006 - 20:28:36    Titel:

@ Tom:
Das ist aber doch von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich geregelt.
In Bayern ist es so, wie du es sagst: ein Hauptfach, drei Didaktikfächer.
In Hessen hat man jedoch Mathe und Deutsch verpflichtend sowie wahlweise Englisch, Evangelische Religion, Französisch, Katholische Religion, Kunst, Mathematik, Musik, Sachunterricht oder Sport.
Tom84
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 29.07.2005
Beiträge: 216

BeitragVerfasst am: 20 Apr 2006 - 10:51:22    Titel:

Ah so! Mann muss also Mathe oder Deutsch nicht vertieft studieren?
Oh Gott ihr armen, ich hatte vorher als Hauptfach auch Deutsch (n.v.), das war vielleicht ätzend - ich beneide euch nicht!
Syl
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 09.11.2005
Beiträge: 396
Wohnort: Bremen

BeitragVerfasst am: 20 Apr 2006 - 11:18:55    Titel:

Tom84 hat folgendes geschrieben:
Ah so! Mann muss also Mathe oder Deutsch nicht vertieft studieren?
Oh Gott ihr armen, ich hatte vorher als Hauptfach auch Deutsch (n.v.), das war vielleicht ätzend - ich beneide euch nicht!


Doch Tom, du musst MAthe und Deutsch studieren und zusätzlich noch ein drittes Fach.
Tom84
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 29.07.2005
Beiträge: 216

BeitragVerfasst am: 20 Apr 2006 - 13:14:43    Titel:

Mathe und Deutsch als Fachwissenschaften + Didaktik also?
Na ja, dann würd ich leichter nach Bayern gehen...
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Lehramt- und Pädagogikforum -> Grundschullehramt
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum