Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Rücktritt von Premiere Jahreabo
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Rücktritt von Premiere Jahreabo
 
Autor Nachricht
Gregsen
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 30.01.2006
Beiträge: 523

BeitragVerfasst am: 21 Apr 2006 - 16:21:15    Titel: Rücktritt von Premiere Jahreabo

Seas leute, mal folgende theoretische situation:

X hat ein Jahres-komplett-Abo vom Paytv sender P, abgeschlossen ende 05 / anfang 06... wie bestimmt einige gehört haben, hat premiere danach die übertragungsrechte an der Bundesliga verloren... Die bundesliga war jedoch so ziemlich das wichtigste für X und der rest der Premiereprograms ein positiver nebenerfekt, d.h. ohne die Bundesliga hätte X sich das Komplettpaket garnicht erst geholt.

Frage: Hat X jetzt ne möglichkeit vorzeitig aus dem Jahresabo rauszukommen? Oder gar Premiere auf erfüllung zu verklagen?

thanx,

Greg


Zuletzt bearbeitet von Gregsen am 21 Apr 2006 - 18:56:28, insgesamt einmal bearbeitet
dado16
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 14.04.2006
Beiträge: 143

BeitragVerfasst am: 21 Apr 2006 - 16:30:23    Titel:

Möglicherweise liegt ein Wegfall der Geschäftsgrundlage vor.
muhkuehchen
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 19.04.2006
Beiträge: 103

BeitragVerfasst am: 21 Apr 2006 - 16:39:26    Titel:

Liegt vor.
Gibt Formulare bei der Stiftung Warentest, soweit ich das weiß.
Oder irgendwo da musst du dich informieren
DerDommi
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 25.07.2005
Beiträge: 1195

BeitragVerfasst am: 21 Apr 2006 - 16:40:49    Titel:

nix da. Du hast ja nicht ein Bundesliga-Abo abgeschlossen, sondern ein Premiere-Abo und dass die BuLi-Rechte neu vergeben werden war doch schon lange bekannt. Soweit ich mich erinnere war sogar schon 2005 klar, wer sie gekauft hat oder? Lediglich das Konzept wie künftig der Fußball zu sehen sein wird wurde erst 2006 vorgestellt.

ps. wahrscheinlich kommen die Juristen noch auf die Idee, das wäre hier eine Rechtsberatung. Laughing

vergiss einfach was ich gesagt habe und geh zum Anwalt, der wird dir sicher helfen können. Rolling Eyes
Recht komisch
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.07.2005
Beiträge: 1956
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 21 Apr 2006 - 17:08:56    Titel:

Mehr Informationen:
http://www.stiftung-warentest.de/online/bild_ton/meldung/1334711/1334711.html
Gregsen
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 30.01.2006
Beiträge: 523

BeitragVerfasst am: 21 Apr 2006 - 18:39:40    Titel:

DerDommi hat folgendes geschrieben:
nix da. Du hast ja nicht ein Bundesliga-Abo abgeschlossen, sondern ein Premiere-Abo und dass die BuLi-Rechte neu vergeben werden war doch schon lange bekannt. Soweit ich mich erinnere war sogar schon 2005 klar, wer sie gekauft hat oder? Lediglich das Konzept wie k�nftig der Fu�ball zu sehen sein wird wurde erst 2006 vorgestellt.

ps. wahrscheinlich kommen die Juristen noch auf die Idee, das w�re hier eine Rechtsberatung. Laughing

vergiss einfach was ich gesagt habe und geh zum Anwalt, der wird dir sicher helfen k�nnen. Rolling Eyes


nene moment, premiere hat erst vor paar monaten die rechte verloren... vorher war es zwar klar dass sie mitbewerben haben w�rden, trotzdem hat premiere gro� mit der bundesliga geworben und es war auch nicht davon auszugehen dass sie die rechte verlieren w�rden.

@rechtkomisch: Danke f�r den link!
DerDommi
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 25.07.2005
Beiträge: 1195

BeitragVerfasst am: 21 Apr 2006 - 18:45:22    Titel:

die eigentlich Frage ist doch, was du für ein Abo hast, wenn es ein fettes Premiere Abo ist, dann spielts keine Rolle, dass die keine BuLi mehr zeigen.
Gregsen
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 30.01.2006
Beiträge: 523

BeitragVerfasst am: 21 Apr 2006 - 18:55:18    Titel:

es ist wie gesagt ein komplett abo, allerdings kostet bereits das "Sport & Fußball live" pack 35€ und X hat sich dann gedacht "wenn ich schon 35€ nur für sport zahle, kann ich auch gleich für 10€ mehr das komplettpaket nehmen"

Ohne Fußball hätte X allerdings überhaupt kein Premiereabo geholt.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Rücktritt von Premiere Jahreabo
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum