Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Stochastik aufgabe! Komm nich weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Stochastik aufgabe! Komm nich weiter
 
Autor Nachricht
simelec
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 23.04.2006
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 23 Apr 2006 - 13:12:57    Titel: Stochastik aufgabe! Komm nich weiter

Hallo Ihrs!!!

Ich komm mit folgender Stochstik aufgabe nicht klar:

lkann eventuell einer f�r mich diese l�sen???

Aufgabe

Ute hat ein Spiel mit drei Glc�ksr�dern G1, G2, G3 entworfen. Jedes Gl�cksrad hat drei mit Zahlen beschriftete Felder, die mit jeweils gleicher Wahrscheinlichkeit erscheinen.

G1 tr�gt die Zahlen 15, 25, 50
G2 tr�gt die Zahlen 20, 30, 40
G3 tr�gt die Zahlen 10, 35, 45

a) Ute und Otto spielen um geld. Beide legen zu Beginn des Spiels je 45 Ph auf einen Teller. Danach drehen sie abwechselnd ihr Gl�cksrad und zwar Otto G1, Ute G2. Otto beginnt. Nach jeder Drehung nimmt der Spieler die erzeilte Zahl in Pf vom teller. Das Spiel ist beendet, wenn bei der n�chsten Drehung eine Zahl auftreten k�nnte, f�r die eine Auszahlung nicht mehr m�glich w�re. Das Restgeld kommt in eine gemeinsame Kasse.
Verechen Sie den Erwartungswert f�r die Anzahl der Drehungen je Spiel.


b)
Nun wird die Spielregel ge�ndert. Jeder Spieler setzt pro Spiel wieder 45 pf. Dann l�sst Ute ihren Partner otto eines der Gl�cksr�der w�hlen und entscheidet sich danach f�r eines der beiden anderen. Wer bei einmaligen Drehen seines Gl�cksrades die h�here Zahl erh�lt, gesinnt und bekommt die 90 Pf
Zun�chst w�hlt Otto G1, Ute entscheidet sich f�r G2.
Mit welcher Wahrscheinlichkeit gewinnt Otto das Spiel?
Berechnen Sie, mit welcher Wahrscheinlichkeit Otto bei 5 Spielen �fter gewinnt als Ute, falls Otto immer G1 und Ute immer G2 w�hlt.

c) Die Spielregel von Teilaufgabe b) wird beibehalten.
Untersuchen sie, ob es zu jeder Wahl von Otto f�r Ute m�glich ist, ein Gl�cksrad so zu w�hlen, dass ihre Gewinnwahrscheinlichkeit gr��er ist als die von Otto.



Bitte helft mir!!!!

Danke euch ganz herzlich simelec
simelec
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 23.04.2006
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 23 Apr 2006 - 14:31:43    Titel:

he ihrs ....

weiß denn wirklich keiner die lösung dafür
simelec
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 23.04.2006
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 23 Apr 2006 - 17:57:14    Titel:

Warum kann mir denn keiner helfen... ich verzweifel fast!!!!
mfg simelec
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Stochastik aufgabe! Komm nich weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum