Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

bruchungleichungen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> bruchungleichungen
 
Autor Nachricht
J.O.
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 26.03.2006
Beiträge: 132
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 23 Apr 2006 - 15:31:55    Titel: bruchungleichungen

bin vielleicht total verblödet, aber ich komme mit bruchungleichungen mit fallunterscheidung total durcheinander.

kann mir jemand dieses beispiel rechnen und kurz erklären warum es so ist:

5x-6/ 2x+8 < 5x/8+2x

als ergebnis soll L= {x| 0<x<1} rauskommen, was mir ein vollkommenes rätsel ist.

danke, danke.
Turis
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 27.12.2005
Beiträge: 856
Wohnort: Velbert

BeitragVerfasst am: 23 Apr 2006 - 17:21:10    Titel:

(5x-6)/(2x+8) < (5x)/(2x+8)

erstmal dafür sorgen dass auf einer seite Null steht, dann gehts einfacher...
da es schon die gleichen nenner sind isses easy...

-6/(2x+8) < 0

es gibt zwei fälle damit ein bruch negativ ist
a) zähler ist negativ, nenner positiv (-/+ = -)
b) zähler positiv, nenner negativ (+/- = - )

da der zähler hier immer negativ ist geht nur a, also gucken wir wann der nenner positiv ist...

2x+8>0
2x>-8
x>-4

das ist dann die lösung. x>-4

ich habe das dumme gefühl du hast die aufgabe falsch abgeschrieben, bzw. du hättest klammern setzen sollen... naja vielleichst hast du das prinzip trotzdem verstanden.
J.O.
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 26.03.2006
Beiträge: 132
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 23 Apr 2006 - 20:31:43    Titel:

Hey danke für deine antwort, aber ich hatte auch deine lösung raus, nur steht in dem buch, von dem ich die aufgabe habe, diese lösung drin, die ich oben aufgeschrieben hatte. deswegen war ich verwirrt, dachte ich hatte es gerafft, aber ja kA.

trotzdem danke
Turis
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 27.12.2005
Beiträge: 856
Wohnort: Velbert

BeitragVerfasst am: 23 Apr 2006 - 20:46:53    Titel:

also wenn man sich den graphen mal in nem plotter anschaut (nach umstellung zu ... > 0 ) so sieht man das x>-4 richtig is...

blödes lösungsbuch! Rolling Eyes
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> bruchungleichungen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum