Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Ersatzzustellung - § 178 ZPO
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Ersatzzustellung - § 178 ZPO
 
Autor Nachricht
Manuelito
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.10.2004
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 04 Okt 2004 - 15:32:34    Titel: Ersatzzustellung - § 178 ZPO

Habe folgendes Problem in meiner zu bearbeitenden Hausarbeit:

Es sind drei Parteien involviert:

1. Gläubiger G
2. Hauptschuldner S
3. Drittschuldner D

G hat ein rechtskräftiges Urteil erwirkt aufrgund dessen die Mietzinsforderungen des S gegen seinen Untermieter D gepfändet und überwiesen werden.

Die Zustellung des Pfändungs- und Überweisußungsbeschlusses an den Drittschuldner D erfolgt an S, da D in Urlaub.

Da S schon ahnt um was es sich bei dem Brief handelt, versteckt er diesen und verheimlicht diesen dem D, als dieser aus dem Urlaub zurückkommt.

D zahlt somit weiter ganz normal seine Miete an G, bis D aufgrund einer Mahnung des G von der Pfändung erfährt.


Meine Frage:
Die zustellung eines Pfändungsbeschlußes einen einen Prozessgegner; und das ist S nach h.M. ist nach § 178 II ZPO unwirksam.

Doch könnte es irgendeine Heilungsmöglichkeit des Zustellungsmangels geben???

Im Sachverhalt beträgt nämlich der Abstand zwischen dem Tag der Zustellung an S und dem Tag als D aus dem Urlaub zurückkommt genau 15 tage; also mehr als zwei Wochen....Stichwort: Anfechtungsmöglichkeit???


Vielen Dank für Eure Hilfe?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Ersatzzustellung - § 178 ZPO
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum