Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

unbestimmtes Integral
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> unbestimmtes Integral
 
Autor Nachricht
fas
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 26.05.2005
Beiträge: 2086

BeitragVerfasst am: 26 Apr 2006 - 22:11:42    Titel: Re: unbestimmtes Integral

Ich erlaube mir, wild_and_cool's posting zu erklären:

Riomar hat folgendes geschrieben:
Ich versuche das Integral ln^2*x/x dx zu lösen.


Diese Schreibweise ist völliger Blödsinn. x/x=1 (das hat wild and cool gemeint). ln^2*x macht keinen Sinn, es sei denn, man interpretiert es als ln(x)^2, was ich gemacht habe.

Zitat:
Wer lesen kann ist klar im Vorteil.


Werd nicht frech.
wild_and_cool
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 13.11.2004
Beiträge: 2952

BeitragVerfasst am: 26 Apr 2006 - 22:13:18    Titel: Re: unbestimmtes Integral

Riomar hat folgendes geschrieben:
Ich versuche das Integral ln^2*x/x dx zu lösen.


Wie soll man diese Aufgabe verstehen ???

Da würden win paar Klammern nicht schaden...

x/x = 1 für x ≠ 0...
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> unbestimmtes Integral
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum