Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Bewertungsschema IHK Prüfung 2006 KFB
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> IHK Prüfungen -> Bewertungsschema IHK Prüfung 2006 KFB
 
Autor Nachricht
kfb_2006
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 24.04.2006
Beiträge: 33

BeitragVerfasst am: 28 Apr 2006 - 09:21:29    Titel: Bewertungsschema IHK Prüfung 2006 KFB

Hallo zusammen!

Kann mir zufällig jemand bezügl. des Bewertungsschemas der IHK Prüpfung KFB weiterhelfen?

Wenn man die schriftliche Prüfung bestanden hat - wird man doch automatisch zur mündlichen zugelassen, oder?

Danach bekomme ich dann doch Post von der IHK mit den Prüfungsergebnissen der schriftlichen, oder auch der pratischen?

Fließt die Praktische Prüfung (DV + TV) mit in die mündliche Prüfung mit ein, oder wird diese extra bewertet - so dass man theortisch doch noch nach der schriftlichen durchfallen könnte? Rolling Eyes


Gruß

Vielen Dank für Eure Hilfe
AnastaciaDüsseldorf
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 09.04.2006
Beiträge: 72
Wohnort: Düsseldorf

BeitragVerfasst am: 28 Apr 2006 - 09:24:40    Titel:

also ich glaube es zählen alle drei noten.

aber was ist mit den schulnoten (zeugnisnoten)? fließen die nicht in die abschlussnote meiner prüfung ein?

Anastacia Rolling Eyes
kfb_2006
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 24.04.2006
Beiträge: 33

BeitragVerfasst am: 28 Apr 2006 - 09:31:02    Titel:

Hallo Anastacia!

Soweit ich weiß fließen diese nicht mit in die IHK Prüfung mit ein!

Es wird nur gefordert, dass Du den schulischen Teil erledigt hast mit welchem Notendurchschnitt spielt glaube ich nur bei einer verkürzten Abschlussprüfung eine Rolle?

Du kannst ja auch nicht während der Berufsschule sitzen bleiben!

Nur das Berichtsheft wird wohl zur mündlichen Prüfung verlangt!

Gruß

Marcel
AnastaciaDüsseldorf
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 09.04.2006
Beiträge: 72
Wohnort: Düsseldorf

BeitragVerfasst am: 02 Mai 2006 - 13:53:47    Titel:

Also mein Berichtsheft ist okay.

Wie sieht denn die mündliche Prüfung aus? Mir erzählt irgendwie jeder was anderes.

Und wie sezt sich dann meine Abschlussnote zusammen? Gibt es eine für schriftlich, eine für praktisch und eine für mündlich? oder werden die noten als eine zusammenaddiert?

Viele Grüße

Anastacia
Ifrit
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.08.2005
Beiträge: 1256

BeitragVerfasst am: 02 Mai 2006 - 18:07:42    Titel:

IHK Abschlussprüfung:

1. schriftliche Prüfung:
a) Bürowirtschaft, 100 Punkte
b) Betriebslehre, 100 Punkte
c) Wirtschaft- und Sozialkunde, 100 Punkte
-------------------------------------------------
= Gesamtpunktzahl: 100*3 = 300 Punkte
= Ergebnis der schriftlichen Prüfung: (Beispiel) 80+93+77 / 3 = 83,33


2. praktische Prüfung:
a) Informationsverarbeitung (TV+IV), 100 Punkte
b) Sekretariat- und Assistenzaufgabe (mündliche Prüfung), 100 Punkte
--------------------------------------------------
= Gesamtpunktzahl: doppeltes Gewicht a) 100*2+100 = 300 Punkte
= Ergebnis der praktischen Prüfung: (Beispiel) 92*2+97 / 3 = 93,67


Gesamtprüfungsergebnis: Ergebnis der schriftlichen Prüfung 83,33 + Ergebnis der praktischen Prüfung 93,67 / 2 = 88,5 Punkte = Note 2
Ifrit
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.08.2005
Beiträge: 1256

BeitragVerfasst am: 02 Mai 2006 - 18:15:17    Titel:

Die obige Berechnung der IHK-Abschlussprüfung zeigt wie die IHK (Bayern) die Prüfung bewertet, ob jene bei euch ebenfalls gültig ist, kann ich nicht beurteilen.
Die Berufsschulnoten fließen nicht in die IHK-Abschlussprüfung ein.
AnastaciaDüsseldorf
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 09.04.2006
Beiträge: 72
Wohnort: Düsseldorf

BeitragVerfasst am: 03 Mai 2006 - 16:14:51    Titel:

Vielen Dank für deine Antwort Ifrit.

Auch wenn es nicht für NRW gelten sollte, habe ich jetzt wenigstens einen Anhaltspunkt.

Viele Grüße

Anastacia
Felice1
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.04.2006
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 09 Mai 2006 - 15:46:06    Titel:

Wieviele Punkte muss man denn mindestens in
Bürowirtschaft, Betriebslehre, Wirtschaft- und Sozialkunde
schaffen?
Ich habe gehört, man muss insgesamt 50 Punkte schaffen z.B. 50+50+50/3=50. Aber kommt man auch durch wenn man nur 30 oder 40 Punkte in den einzelnen Prüfungen schafft?
Little rose
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 28.04.2006
Beiträge: 95

BeitragVerfasst am: 09 Mai 2006 - 16:13:24    Titel:

Also uns wurde das so erklärt, dass wenn du in einem Prüfungsteil unter 50 Pkt. hast, du die Prüfung in dem Fach wiederholen musst.
Felice1
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.04.2006
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 09 Mai 2006 - 17:27:30    Titel:

50? Geht es nicht, dass man in 2 Fächern z.B. 60 oder 70 Punkte hat und in einem nur 30?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> IHK Prüfungen -> Bewertungsschema IHK Prüfung 2006 KFB
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum