Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Freut euch, Nazis!
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Freut euch, Nazis!
 
Autor Nachricht
Zement
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 10.07.2004
Beiträge: 92

BeitragVerfasst am: 01 Mai 2006 - 11:02:32    Titel:

Zitat:
Wenn man Leute mit völlig anderen Vorstellungen vom Wort "Rechtsstaat"
Ach bitte doch erst im eigenem Vorgarten kehren, ja? Deutschland lässt zu, dass Staatsbürger entführt werden. Und in Polen bis Ukrain, unseren befreundeten "rechtsstaatlern" werden überall Foltergefängnisse der amis aufgemacht...Deutschland ist nicht besser als eine Bananenrepublik
Culturo
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 01.05.2006
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 01 Mai 2006 - 11:06:04    Titel:

Zement hat folgendes geschrieben:
...Ach bitte doch erst im eigenem Vorgarten kehren, ja? Deutschland lässt zu, dass Staatsbürger entführt werden. Und in Polen bis Ukrain, unseren befreundeten "rechtsstaatlern" werden überall Foltergefängnisse der amis aufgemacht...Deutschland ist nicht besser als eine Bannanenrepublik


Zitat:
"Geh doch Zuhause, du alte S......e...!!"
Zitat: Ende

Wäre doch eine Möglichkeit für Dich, oder ???
buerokaufmaennchen
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 12.04.2006
Beiträge: 67
Wohnort: RP/BW

BeitragVerfasst am: 01 Mai 2006 - 11:54:34    Titel:

Zitat:
Ach bitte doch erst im eigenem Vorgarten kehren, ja? Deutschland lässt zu, dass Staatsbürger entführt werden. Und in Polen bis Ukrain, unseren befreundeten "rechtsstaatlern" werden überall Foltergefängnisse der amis aufgemacht.

Zu den USA habe ich keine gute Meinung, aber bin froh dass sie sich die Hände an Ländern wie dem Irak schmutzig machen und wir nichts machen müssen.

Was soll man von einem Feind halten der gerade andere Feinde bekämpft? Egal wie es für wen ausgeht, wir sind die Gewinner und stehen wieder als die friedlichen da, die sich aus allem rausgehielten.

Als nächstes den Iran bitte, USA. Danke.
Culturo
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 01.05.2006
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 01 Mai 2006 - 11:57:02    Titel:

buerokaufmaennchen hat folgendes geschrieben:
...Was soll man von einem Feind halten der gerade andere Feinde bekämpft? Egal wie es für wen ausgeht, wir sind die Gewinner. Als nächstes den Iran bitte, USA. Danke...


Der Feind meines Feindes ist mein Freund...

Die Amerikaner sind aber mitnichten unsere Feinde... Wir haben genaugenommen Amerika sogar mitbegründet...
buerokaufmaennchen
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 12.04.2006
Beiträge: 67
Wohnort: RP/BW

BeitragVerfasst am: 01 Mai 2006 - 11:59:34    Titel:

Culturo hat folgendes geschrieben:
Der Feind meines Feindes ist mein Freund...

Ja, ist aber besser sich zurückzuhalten, wenn man keinem der beiden was gönnt.
Zement
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 10.07.2004
Beiträge: 92

BeitragVerfasst am: 01 Mai 2006 - 12:00:13    Titel:

buerokaufmaennchen hat folgendes geschrieben:
Was soll man von einem Feind halten der gerade andere Feinde bekämpft? Egal wie es für wen ausgeht, wir sind die Gewinner und stehen wieder als die friedlichen da, die sich aus allem rausgehielten.

Als nächstes den Iran bitte, USA. Danke.
Mit diesem Beitrag hast du dich aus dem Kreis der fernünftig denkender Leute und somit auch einer Diskussion mit mir sich selbst ausgeschlossen...
buerokaufmaennchen
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 12.04.2006
Beiträge: 67
Wohnort: RP/BW

BeitragVerfasst am: 01 Mai 2006 - 12:02:33    Titel:

Dankeschön, das hast du bei mir schon weit früher erreicht.
Zitat:
Deutschland ist nicht besser als eine Bananenrepublik


Der Vergleich klappt so gut wie "Der Kaffee wird schneller kalt als der Zug fährt."
Culturo
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 01.05.2006
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 01 Mai 2006 - 12:05:30    Titel:

Zement hat folgendes geschrieben:
...Mit diesem Beitrag hast du dich aus dem Kreis der fernünftig denkender Leute und somit auch einer Diskussion mit mir sich selbst ausgeschlossen...


Über diese Satzstellung allein könnte man schon einen halben Tag diskutieren... Rolling Eyes
Rashida
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 05.02.2006
Beiträge: 764
Wohnort: Paderborn

BeitragVerfasst am: 01 Mai 2006 - 12:34:45    Titel:

Culturo hat folgendes geschrieben:
Für mich ist ein Hakenkreuz ebenso nichts anderes als eine türkische Flagge in einem BMW oder Mercedes...


Ein Hakenkreuz ist ganz sicher nicht dsaselbe wie die türkische Flagge. Das Hakenkreuz ist das Zeichen der NS Zeit in der mehrere Millionen Juden auf die bestialischste Art und Weise ermordet wurden: Und eine Flagge ist eine Flagge! SO ein Vergleich ist wirklich das letzte!


Zitat:
Ein Symbol für Brutalität, Ignoranz, und dem Wunsch ganze Länder mit dem geringsten Aufwand einzunehmen....
[/quote]

Klar, weil die Türkei schon immer so ein Imperialistischer Staat war, ganz im Gegensatz zu anderen Europäern.... Rolling Eyes
Culturo
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 01.05.2006
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 01 Mai 2006 - 12:44:06    Titel:

Rashida hat folgendes geschrieben:
...Ein Hakenkreuz ist ganz sicher nicht dsaselbe wie die türkische Flagge. Das Hakenkreuz ist das Zeichen der NS Zeit in der mehrere Millionen Juden auf die bestialischste Art und Weise ermordet wurden: Und eine Flagge ist eine Flagge! SO ein Vergleich ist wirklich das letzte!


Das türkische Flagge ist das Zeichen der Neutürken-Zeit, in der mehrere hunderttausende Kurden auf die bestialischste Art und Weise ermordet wurden...

Zitat:
Klar, weil die Türkei schon immer so ein Imperialistischer Staat war, ganz im Gegensatz zu anderen Europäern...


Du hast es schon schwer als "Konvertierte", oder??? Immer musst du jemandem die "Stange" halten...
Vielleicht ist dieses "die Stange halten..." sogar der Grund für dein Konvertieren??? Vielleicht hältst du gerne "Stangen" ???
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Freut euch, Nazis!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
Seite 6 von 10

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum