Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

welchen taschenrechner empfehlt ihr?
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Ingenieurwissenschaften -> welchen taschenrechner empfehlt ihr?
 
Autor Nachricht
kaze
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.04.2006
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 28 Apr 2006 - 16:38:11    Titel: welchen taschenrechner empfehlt ihr?

heyho,

mir wurde von meinem prof angeraten, dass ich mir einen neuen taschenrechner kaufen soll. der soll nach möglichkeit auch komplexe zahlen in exponentialform addieren und multiplizieren können...

ich denk mal, dass es sowas gibt, wenn ja würd ich mich freuen, wenn ihr mir ein paar tipps geben könnt, welche gut sind.

greez kaze
phex
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.11.2005
Beiträge: 1226

BeitragVerfasst am: 28 Apr 2006 - 16:42:23    Titel:

Ich empfehl entweder den Texas Instruments Ti-89 Titanium oder den Texas Instruments Voyage 200. Der zweite ist eigentlich der "Bessere", aber je nachdem, was man damit vorhat kann auch der erste seine Vorteile haben. Ansonsten gibt es da noch einge gute von Casio, mit denen hab ich aber keine Erfahrung.
Ingo3142
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 15.04.2006
Beiträge: 185

BeitragVerfasst am: 28 Apr 2006 - 21:34:46    Titel:

Von Casio rate ich ab
Der TI 89 wäre eine gute entscheidung, er kann das.
Krombacher05
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 29.10.2005
Beiträge: 833

BeitragVerfasst am: 29 Apr 2006 - 12:17:08    Titel:

Ich kann den TI-89 Titanium sehr empfehlen. Der kann alles!
kaze
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.04.2006
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 29 Apr 2006 - 16:45:24    Titel:

Krombacher05 hat folgendes geschrieben:
Der kann alles!



sehr gut Very Happy

danke Wink
phex
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.11.2005
Beiträge: 1226

BeitragVerfasst am: 30 Apr 2006 - 09:27:15    Titel:

Mach dich aber trotzdem vorher über die Unterschiede von 89 Titanium und dem Voyage 200 schlau.
abi=fertig
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.04.2006
Beiträge: 43

BeitragVerfasst am: 30 Apr 2006 - 22:10:18    Titel:

die TI Serie finde ich am besten! kann ich nur empfehlen!
Box
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 29.12.2005
Beiträge: 1002

BeitragVerfasst am: 01 Mai 2006 - 11:07:38    Titel:

Was haben immer alle gegen Casio? Ich habe seit der 10. immer Casio gehabt und eigentlich nie Beschwerden gehabt. Im Gegenteil der fx 4800p ist immer super gewesen und fast 6 Jahre immer fleißig für mich gerechnet. Selbst im physikalischem Praktikum hat er nicht gejammert. :/
phex
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.11.2005
Beiträge: 1226

BeitragVerfasst am: 01 Mai 2006 - 11:36:31    Titel:

Box hat folgendes geschrieben:
Was haben immer alle gegen Casio? Ich habe seit der 10. immer Casio gehabt und eigentlich nie Beschwerden gehabt. Im Gegenteil der fx 4800p ist immer super gewesen und fast 6 Jahre immer fleißig für mich gerechnet. Selbst im physikalischem Praktikum hat er nicht gejammert. :/
Ich hab nix gegen Casio, aber der FX4800P ist ne Lachnummer im Vergleich mit dem Ti89-Titanium oder dem Voyage 200. Es gibt da zwar auch entsprechende Modell von Casio, wo ich aber glaube, dass man da ne ganze Menge Geld nur dafür hinlegt, dass das Ding ein "Farb"-Display hat und mitm Stift bedient wird. Ich sag nicht dass die schlecht sind, aber gerade in der Preisklasse glaube ich einfach, dass die TI-Rechner Schüler/Studenten-kompatibler sind. Und mal ehrlich, in der Klasse unter 50 Euro ist es doch (fast) egal welchen Hersteller man kauft. Die Unterschiede sind entweder minimal oder einfach nur Geschmacksache.
Box
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 29.12.2005
Beiträge: 1002

BeitragVerfasst am: 01 Mai 2006 - 11:42:25    Titel:

Hehe, ok, mehr als 50 Euro habe ich eh noch nie für meine Taschenrechner ausgegeben, aber bis jetzt haben die immer gereicht.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Ingenieurwissenschaften -> welchen taschenrechner empfehlt ihr?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum