Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Verschiebung einer Parabel [war: mathe]
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Verschiebung einer Parabel [war: mathe]
 
Autor Nachricht
mathe10klasse
Gast






BeitragVerfasst am: 05 Okt 2004 - 16:59:51    Titel: Verschiebung einer Parabel [war: mathe]

hallo.
folgendes problem:
ich hab eine parabel p: y=-0.25(x-1)³-2 .
dise soll über den vektor v=(-2
3)

verschoben werden.

kann mir dabei jemanden helfen.
ich so also die parabel p mit dem vektor v auf p' verschieben und rechnerisch die gleichung von p' herleiten.

ich habs so gemacht:
x' = x+2
y' = -0.25(x-1)³+1

=>

y' = -0.25(x'+1)³ +1
y' = -0.25(x'³+3x²+3x+1)+1
y' = -0.25x³-2.25x²-2.25x+0.75

die letzte zeile ist die gleichung nach meiner rechnung aber irgenwo muss der fehler sein.
ich weis dass da was anderes raus kommt.

KANN mir jemand helfen Question
Pierre
Gast






BeitragVerfasst am: 05 Okt 2004 - 18:51:44    Titel:

y = -0.25(x-1)³ - 2

Vektor v=(-2|3)

Die Kurve soll 2 Einheiten nach links und 3 Einheiten nach oben verschoben werden:

y = -0.25(x-1+2)³ - 2 + 3 = -0.25(x+1)³ +1


.
mahte10klasse
Gast






BeitragVerfasst am: 05 Okt 2004 - 19:26:08    Titel:

-0.25(x+1)³ +1

ja, so hab ich auch gemacht. so würde ich weiter machen:

-0.25(x³+3x²+3x+1)+1
-0.25x³-2.25x²-2.25x-0.25+1
-0.25x³-2.25x²-2.25x+0.75

is diese umformung richtig?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Verschiebung einer Parabel [war: mathe]
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum