Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Beteiligten-und prozessfähigkeit?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Beteiligten-und prozessfähigkeit?
 
Autor Nachricht
Kristian25
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.04.2006
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 30 Apr 2006 - 17:33:42    Titel: Beteiligten-und prozessfähigkeit?

hab ma ne frage,

die Stadt H. klagt gegen ein bundesinstitut welches dem bundesgesundheitsamt unterliegt...wie und nach welchem §§ sind die parteien beteiligten un prozessfähig???

Muss die klage gegen die bundesrepublik als antragsgegner erfolgen?

Die behörden sind meine schwachstelle...

danke
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Beteiligten-und prozessfähigkeit?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum