Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Lektüre zur allg. Staatslehre
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Lektüre zur allg. Staatslehre
 
Autor Nachricht
Marina85
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.06.2005
Beiträge: 4764
Wohnort: Aachen

BeitragVerfasst am: 03 Mai 2006 - 18:47:12    Titel:

@ Oezkan

Also, ich geh da nicht hin. Das tu ich mir nicht an... Rolling Eyes (speziell wegen dem Prof). Ich kopier mir sein Skript aus früherer Vorlesung. Da steht alles genauso drin, wie er es in der Vorlesung macht, wurde mir gesagt. Und einen Schein brauchen wir da eh nicht...
Oezkan
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 29.04.2006
Beiträge: 256

BeitragVerfasst am: 03 Mai 2006 - 19:05:49    Titel:

@ Marina

Was meinste mit schein brauchen wir da nicht?
Geht ein Klausurabschluss dadrin nicht in die Zwischenprüfungsordnung mit ein als Abdeckung eines Ö-Rechts bereich?
Marina85
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.06.2005
Beiträge: 4764
Wohnort: Aachen

BeitragVerfasst am: 03 Mai 2006 - 19:15:55    Titel:

Nein, im ÖffR schreiben wir für die ZwP Staatsrecht I, Staatsrecht II, Europarecht I und allg. Verwaltungsrecht I. Von DEN 4 müssen wir 2 mit insg. 10 P. bestehen (oder halt mehr, wenn man die 10 P. nicht zusammebekommt), allg. Staatslehre hat damit nicht zu tun.

Aber unser werter Herr Prof. hat es ja noch nichtmal für nötig gehalten, uns aufzuklären, ob überhaupt eine Abschlussklausur geschrieben wird (glaube ich nämlich eher nicht, da der Schein praktisch nutzlos ist, denn er zählt meines Wissens auch nicht zu den Grundlagenscheinen).

Schau dir mal auf der HP des Prüfungsamts Jura das "Merkblatt zur Zwischenprüfungsordnung" an und les es dir genau durch. Da steht alles drin.


Zuletzt bearbeitet von Marina85 am 03 Mai 2006 - 19:19:48, insgesamt einmal bearbeitet
Oezkan
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 29.04.2006
Beiträge: 256

BeitragVerfasst am: 03 Mai 2006 - 19:19:28    Titel:

ne jetzt echt? Very Happy

ist ja der hammer, ich dachte ich mach jetzt chillig nen schein ohne fall Very Happy

o man, ich hab mir schon voll den kopf gemacht. Bist du dir da sicher? Meine freundin hat nämlich sogar ne Klausur ausgeliehen die beim hain geschrieben wurde und meines Wissens auch gewertet wurde zur neuen ZPO
Marina85
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.06.2005
Beiträge: 4764
Wohnort: Aachen

BeitragVerfasst am: 03 Mai 2006 - 19:20:54    Titel:

Ob Abschlussklausur geschrieben wird, weiß ich nicht.

Ich bin mir aber zu 100 % absolut sicher, dass die dann keine Bedeutung für die ZwP hat, siehe "Merkblatt zur Zwischenprüfungsordnung" auf HP Prüfungsamt Jura. Da stehen alle Klausuren aufgelistet, die für die ZwP relevant sind. Das sind aus jedem Bereich nur 4.
Oezkan
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 29.04.2006
Beiträge: 256

BeitragVerfasst am: 03 Mai 2006 - 19:25:49    Titel:

Das ist ja blöd jetzt. VerwR hab ich nämlich noch nicht einmal gehört und somoit auch die AG's nicht gewählt. Meinst ih komm noch in ne Ag rein? Die haben ja schon angefangen Sad
Marina85
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.06.2005
Beiträge: 4764
Wohnort: Aachen

BeitragVerfasst am: 03 Mai 2006 - 19:32:34    Titel:

Na klar geht das. Geh einfach in eine AG, dir dir passt und schreib dich mit auf die Liste oder sag dem AG-Leiter halt, dass du jetzt auch noch teilnehmen willst. Das ist den AG-Leitern völlig egal, ob einer mehr oder weniger. Auch wenn immer groß erzählt wird: Ohne Listenplatz keine AG, das ist einfach Quatsch, man kann auch so in die AGs gehen.

Du kannst VerwR auch erst im 4. hören, würde es aber jetzt schon machen, da wir Staatsrecht ja schon hatten und somit nächstes Sem. dann schon VerwR II+III und VerWProzessrecht hören können. Sonst wird es in den höheren Semestern ziemlich viel.
Oezkan
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 29.04.2006
Beiträge: 256

BeitragVerfasst am: 03 Mai 2006 - 19:34:35    Titel:

Alles klar, danke dir. Stell dir vor mir hätte das niemand gesagt bis ich klausur schreibe Very Happy

Danke dir nochmal
Marina85
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.06.2005
Beiträge: 4764
Wohnort: Aachen

BeitragVerfasst am: 03 Mai 2006 - 19:38:30    Titel:

Ist ok Wink . Ach ja, in der AG Dienstag von 18-20 Uhr sind erst 10 Leute, wurde uns gesagt. Da kriegst du schonmal sicher einen Platz, wenn du dahin gehst Wink. Musst mal auf dem LS Ruthig schauen, da stehen unter Materialien die AG-Termine/-Räume.
Oezkan
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 29.04.2006
Beiträge: 256

BeitragVerfasst am: 03 Mai 2006 - 19:54:24    Titel:

Na dann werd ich mal sehen das ich das so schnell wie möglich geregelt bekomme Smile
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Lektüre zur allg. Staatslehre
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum