Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

HELP: Subsidiaritäts- und Solidaritätsprinzip
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> HELP: Subsidiaritäts- und Solidaritätsprinzip
 
Autor Nachricht
IckZ
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.04.2006
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 04 Mai 2006 - 10:13:57    Titel: HELP: Subsidiaritäts- und Solidaritätsprinzip

Hey Leute! Kann mir jm. von euch mal zu den beiden prinzipen was sagen? Ich kapier den Text den wir dazu bekommen haben nicht besonders gut... Einiges hab ich zwar schon verstanden, aber ich wollte nochmal sicher gehen! Da ich morgen meine p4 prüfüng habe, würde ich es sehr begrüßen, heute Abend noch ein paar AWs vorzufinden!
mfg und schonmal danke
Rashida
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 05.02.2006
Beiträge: 764
Wohnort: Paderborn

BeitragVerfasst am: 04 Mai 2006 - 10:25:56    Titel:

Hey,

Schau erstmal ob dir das nicht schon weiterhilft:

http://de.wikipedia.org/wiki/Subsidarit%C3%A4tsprinzip

http://de.wikipedia.org/wiki/Solidarit%C3%A4tsprinzip
IckZ
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.04.2006
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 04 Mai 2006 - 12:00:26    Titel:

Hi! da hab ich schon gelesen aber irgendwie bringen die das nicht direkt auf den punkt! kann man das nicht irgendwie jeweils zu 5-10 sätzen zusammenfassen? zb solidaritätsp. : der stärke hilft den schwachen zb lohnsteuer oder vermögenssteuer gehen in den topf und daraus werden dann sozialhilfesätze bezahlt?
MattB
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 22.04.2006
Beiträge: 62

BeitragVerfasst am: 04 Mai 2006 - 14:32:53    Titel:

subsidiaritätsprinzip: kleine gemeinschaften im staat werden gefördert (z.B. Selbsthilfegruppen) und der Staat greift erst dann (hilfsweise) ein, wenn die kleinen Instanzen versagt haben. Dadurch soll die Freiheit des Einzelnen möglichst lange uneingeschränkt bleiben.
Ich glaub so war das Wink Korrigiert mich bitte, falls es falsch ist.
IckZ
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.04.2006
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 04 Mai 2006 - 16:39:43    Titel:

wie sehen solche kleinen Gruppen aus?
Rashida
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 05.02.2006
Beiträge: 764
Wohnort: Paderborn

BeitragVerfasst am: 04 Mai 2006 - 19:04:12    Titel:

Soweit ich weiss, ist die kleinste Gemeinschaft z.B. die Familie ( siehe Pflege und so weiter....)
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> HELP: Subsidiaritäts- und Solidaritätsprinzip
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum