Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

finanzmathematik
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> finanzmathematik
 
Autor Nachricht
wertze85
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.11.2005
Beiträge: 108

BeitragVerfasst am: 07 Mai 2006 - 08:28:59    Titel: finanzmathematik

hi, hab gestern bissel finanzmathe gerechnet. und bin mir da etwas unsicher



frank hat 30 000 000 EUR auf sein Konto. Der Betrag wird 60 Tage lang verzinst bei 1,3 %
Wieviel EUR hat er nach dem Zeitraum?


ich hab alles vergessen,ich konnte des mal gut lol
joerne
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.06.2006
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 04 Jun 2006 - 14:25:19    Titel:

Hallo.

Hierbei handelt es sich meiner Meinung nach um eine Aufgabe zur unterjährlichen einfachen Verzinsung. Ergo, musst du folgende Formel zur Berechnung des Endkapitals heranziehen:

Endkapital=Anfangskapital*(1+i*(T/360))

= 30.000.000*(1+0,013*(60/360))
= 30.065.000
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> finanzmathematik
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum