Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Säure-Base-Reaktion
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Chemie-Forum -> Säure-Base-Reaktion
 
Autor Nachricht
evsche
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 27.02.2006
Beiträge: 79

BeitragVerfasst am: 11 Mai 2006 - 18:21:58    Titel: Säure-Base-Reaktion

Hallo,

ich hab mal eine Frage:
Wieso kann eine saure Reaktion nicht alleine ablaufen, sondern ist immer mit einer basischen Reaktion gekoppelt???
Das ist bestimmt so ähnlich wie bei den Redoxreaktionen; dort laufen Oxidation und Reduktion auch immer gekoppelt ab!

Hoffentlich kann mir jemand helfen!!!
lg
wiscom
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 09.05.2006
Beiträge: 1692

BeitragVerfasst am: 11 Mai 2006 - 20:07:48    Titel:

Das ist eine Frage der Definition. Das gängige Modell ist das von Brönsted.
Eine Säure ist eine Stoff der einem anderen Stoff (Base) ein Proton überträgt.
Es muss also ein anderer Stoff da sein, der das Proton aufnimmt. Diesen Stoff nennt man Base.
Deshalb ist die Säurereaktion (Abgabe des Protons) immer mit der Basenreaktion (Aufnahme des Protons) gekoppelt.
Die Analogie zu Redoxreaktionen geht sehr, sehr weit!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Chemie-Forum -> Säure-Base-Reaktion
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum