Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

REKURSION
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> REKURSION
 
Autor Nachricht
zyko
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.05.2006
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 12 Mai 2006 - 14:52:35    Titel: REKURSION

Hi Leute
könntet ihr mir mal bitte bei diesen aufgaben helfen?
bedanke mich im vorraus... vllt auch erklären wie mann auf die lösungen kommt.

[/img] Crying or Very sad
someDay
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 04.09.2005
Beiträge: 3889

BeitragVerfasst am: 12 Mai 2006 - 14:55:39    Titel:

Kannst du die Schrift ein klein wenig groesser machen? Ich kann die a,b,0,3s nicht auseinanderhalten.

sD.
BBB
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 28.10.2005
Beiträge: 303

BeitragVerfasst am: 12 Mai 2006 - 16:48:29    Titel:

Die Rekurrenzgleichungen einfach mal abwickeln und dann als Summe zusammenfassen. Dabei kommst du recht schnell auf den gegeben Tipp.
zyko
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.05.2006
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 12 Mai 2006 - 17:44:31    Titel:



hier nochmal in groß , bin in mathe ne niete ... Embarassed
hab die letzte antwort nicht verstanden sorry
zyko
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.05.2006
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 12 Mai 2006 - 21:42:34    Titel:

helft mir doch bitte...irgend jemand muss das doch können.... ahhhhhh Shocked Sad Sad Sad Sad Crying or Very sad
BBB
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 28.10.2005
Beiträge: 303

BeitragVerfasst am: 13 Mai 2006 - 10:34:05    Titel:

Und du solltest vielleicht mal anfangen selber über die Aufgaben nachzudenken.

C_N=C_N/2 + N²=C_N/4 + (N/2)² + N²=
=C_N/8 + (N/4)² + (N/2)² + N²
=C_N/16 + (N/8 )² + (N/4)² + (N/2)² + N²=
=C_N/2^k + SUM(i=0;k-1) (N/2^k)²=
=C_N/2^k + SUM(i=0;k-1) (N/2^k)²

Irgendwann konnen wir zu C_1 und damit k=log N, also

C_1 + SUM(i=0;log(N)-1) N²*(1/4)^k

Tipp benutzen und wir erhalten

C_N = 1 + N² * (((1/4)^log(N)) -1)/(-3/4)

Die zweite solltest du dann selber hinbekommen...
zyko
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.05.2006
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 13 Mai 2006 - 14:11:13    Titel:

ich habe das grad nicht verstanden, zu welcher Aufgabe gehört diese ANtwort jetzt? Sind das die oberen 3??? Crying or Very sad wie kommst du auf das ergebnis...ich kann das nicht nachvollziehen
zyko
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.05.2006
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 13 Mai 2006 - 14:25:05    Titel:

okay das war die erste von der unteren hab nur bahnhof verstanden wie du auf die lösung gekommen bist...und wie löse ich die oberen ???
zyko
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.05.2006
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 13 Mai 2006 - 23:09:09    Titel:

Wieso gibt es eigl. ein Mathe Forum, wenn kein Mensch hier dem anderen hilft?
Ich kann das nicht, dann soll mir das doch jemand beibringen..zeigen wie das geht...oder lösen ...das wäre supernettttt
sliderbp
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 12.02.2006
Beiträge: 1488

BeitragVerfasst am: 14 Mai 2006 - 01:30:04    Titel:

Vielleicht weil es Samstag Abend halb 2 ist und manchen Leute auch noch was anderes zu tun haben Confused
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> REKURSION
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum